Ebay Käufer behauptet Artikel ist defekt.

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

du hast als verkäufer das recht die behauptung des käufers zu überprüfen , das geht natürlich nur wenn du den artikel hast , er schickt ihn dir( ich hoffe du hast das gerät gekennzeichnet , nicht das der käufer dir sein defektes schickt ) und ist der mangel vorhanden erstattest du auktionspreis und 2x porto , ist der mangel nicht vorhanden , dann muss der käufer dir das porto erneut überweisen um seinen artikel wiederzubekommen

Wenn du es vor kurzem erst gekauft hast, müsste doch noch Garantie auf dem Gerät sein, biete dem Käufer an es zurückzusenden und dann kannst du es doch zum Händler zurück bringen und deine Garantie in Anspruch nehmen.

RostockerGang 12.07.2011, 23:19

er hat wohl gemeint er hat es zum händler geschickt (die rechnung hatte ich ihm ja mitgesendet) die wollen wohl 40 euro für die reperatur keine ahnung warum

0

Nimm dir auch n Anwalt.Nur musst du beweisen,dass der andere das Gerät evtl.falsch angeschlossen hat.Er muss beweisen,dass das Gerät vorher defekt war.

Da Du nicht geschrieben hast Privatverkauf keine -Garantie keine Rücknahme.Das Gerät als Neu angeboten hast wirst Du das Gerät zurücknehmen müssen.Willst Du lange Streiten.

RostockerGang 12.07.2011, 23:27

naja oben steht ja von ebay schon. Rücknahmen: keine rücknahme Da privatverkauf reicht das nicht?

0
Dackelmann888 13.07.2011, 09:43
@RostockerGang

Willst Du einen Prozess ,oder eine Anzeige wegen Betrug.Du weißt noch nicht was dem Käufer noch einfällt.Eine Rote Bewertung ist auch nicht ohne.

0

biete ihm einfach an dass er das Gerät zurückschickt und dann von Dir den Kaufpreis erstattet kriegt. wart mal auf die Reaktion ?

wenn er ablehnt weist ja Bescheid.

Die Abzocker bei ebay werden immer mehr die so die Leute einschüchtern wollen.

Ich verkauf da nix mehr, ich geh Samstags auf den Flohmarkt da ist dann auch noch richtig was los und Unterhaltung inklusive.

Pfeif auf ebay.

Was möchtest Du wissen?