EBay gefälschtes Parfum?

9 Antworten

Du kannst nur abwarten, ob der Käufer Dich angezeigt hat (Strafrecht), denn Fake-Verkauf ist strafbar:

https://dejure.org/gesetze/MarkenG/143.html

Abgesehen davon hat der Käufer einen zivilrechtlichen Anspruch auf die Originalware. Diese kannst Du kaufen und ihm zusenden. Dann ist diese, u.U. auch sehr kostenintensive Angelegenheit vom Tisch.

Das sind zwei unterschiedliche Verfahren:

  1. strafbarer Fake-Verkauf (Strafrecht),
  2. zivilrechtlicher Anpruch des Käufers auf Originalware (Zivilrecht).

Du hast gedacht, der Käufer sei clever und wolle Dich abziehen. Nein, Du warst überhaupt nicht clever und hast Fake auf der Strasse gekauft und als Original weiter verkauft. Dazu Deine schriftliche Angabe, von dieser Fakeware schon 20 Stück verkauft zu haben. Das kann bösen Ärger geben.

Wie eingangs geschrieben: Du kannst eventuelle strafrechtliche Folgen nur abwarten.

Das du etwas gefälschtes als Original verkaufst war schon nicht klug.

Da hättest du aber noch alles retten können.

Wenn der Käufer jetzt stinkig ist und sich von der betrogen fühlt kann es wirklich ernst werden. 

Wenn er sich anzeigt und du nach deiner Aussage bereits 20 davon verkauft hast wäre das schon gewerblicher Handel. Und da kannst du sicher sein das du da etwas von der Staatsanwaltschaft und/oder vom Zoll hören wirst.

Kauf ein Original und schick es ihm mit dem Kaufbeleg und einer Entschuldigung zu. Vielleicht lässt sich so noch etwas retten.

Wenn du einen Artikel als original anbietest (was du wahrscheinlich getan hast?), liegt es in deiner Verantwortung, dass er das auch ist.

Das 'günstig erworben auf der Strasse' hätte dir bereits einen Hinweis darauf geben können, dass es sich um Fakeware handeln könnte. Spielt aber keine Rolle: Als original angeboten muss original sein.

Wenn du nicht erkennen konntest, was du gekauft hast, hättest du das in der Beschreibung angeben müssen.

Der Käufer fordert zu Recht eine originale Flasche; schliesslich hast du ihm die verkauft.

Ich würde diese an deiner Stelle kaufen und ihm zuschicken. So kommst du vielleicht ohne weitere Konsequenzen aus der Sache raus.

Ich konnte ja die Originale Verpackung erkennen. Mit Folie umhüllt wie bei originalen Parfums

Ich denke ich werde sofort in die Stadt gehen und ein neues aus dem Shop kaufen und es ihm zukommen lassen

0
@batata110

Fälscher sind nicht dumm, es gibt genug Plagiate die du als solche kaum erkennst weil sie fast 1 zu 1 dem Original gleichen. Oft erkennt man es nur im direkten Vergleich mit dem Original oder aber durch das Parfum. Solche Fakes sind grob gesagt Alkohol mit Wasser. Wenn sich viel Mühe gegeben wurde, wurde noch irgendwas reingeschmiert. Das riecht man dann wenn das Parfum nicht nach XY duftet sondern man nach der Nutzung einfach nur stinkt als hätte man dri Tage durch gesoffen .

Sowas kauft man nicht auf der Straße, stell dir doch allein mal die Frage warum dort jemand steht und teure Marken Düfte unter der Hand verscherbelt und warum er dies so günstig tun sollte.

1

Black XS online bestellt - Fälschung?

Hallo,

habe mir online bei ParfumGroup.de Black XS von Paco Rabanne bestellt. Die Seite hat super Bewertungen und wurde von Trusted Shops zertifiziert. Preis war mit 30,98€ für 50ml sehr günstig, habe ich aber auch schonmal für nur 5€ mehr bei einem anderen Shop bestellt. Heute kam das Parfum an und der erste Eindruck war gut. Der Karton des Parfums war mit Plastikfolie umpackt und es sah erstmal alles original aus. Erste Zweifel kamen mir, als ich den Deckel des Parfums abnahm und dann ein Teil des Verschlusses direkt mit abging (schwarzer Ring der auf dem Flaschenhals über so einem Blech sitzt, schwer zu beschreiben). Auf dem Flaschenboden steht "BlackXS", darunter "POUR ELLE/FOR HER", darunter "MADE IN SPAIN", darunter "PUIG FRANCE - PARIS", darunter "BARCELONA 08902 PL EUROPA 46", darunter "50ml 1.7 FL. OZ.", darunter "EAU DE TOILETTE" und darunter "NATURAL SPRAY". Auf dem von mir davor gekauften Parfum steht "BlackXS", darunter "POUR ELLE/FOR HER", darunter "paco rabanne" (auf dem neuen Parfüm nicht), darunter "MADE IN FRANCE", darunter "PUIG FRANCE", darunter "NEUILLY / SEINE", darunter "50ml 1.7 FL OZ." (kein Punkt hinter FL) und darunter "VAPORISATEUR SPRAY" und darunter "EAU DE TOILETTE", also ebenfalls Abweichungen zu dem neu bestellten Parfum. Ebenfalls fehlt auf der Flasche der Schnörkel unter dem "l" von "Black", sowie die Rose über dem "k", auf meinem vorherigen Parfum ist beides vorhanden (wenn auch etwas schlecht erkennbar, da es immer in meiner Handtasche war). Auf der Verpackung des Neuen ist er unter dem "B" von "Black", die Rose fehlt komplett, im Internet so nirgends zu finden. Ich habe somit ziemlich sicher eine Fälschung erhalten, oder? Freue mich auf antworten.Lg, Lisa

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?