Ebay gebot rückgängig?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Den Verkäufer bitten, dein Gebot zu streichen. Machen Verkäufer aber auch nur, wenn noch andere Bieter da sind.

Es ist möglich. Es sollte aber nicht zur Gewohnheit werden. Genaueres unter: http://pages.ebay.de/help/policies/invalid-bid-retraction.html

Man kann ein Ebay-Gebot rückgängig machen, wenn man z.B. den falschen Betrag eingegeben hat. Dann kannst du es Rückgängig machen und einen neuen Betrag eingeben. Man kann es auch rückgängig machen, wenn der Käufer keinen Kontakt mit Dir aufnimmt, oder wenn er, nachdem du geboten hast, dem Artikel noch eine Nachricht zugefügt hat, die dann dir nicht passt, weil der Artikel z.B. Mängel hat, die er dann erst später erwähnt usw.

kommt immer auf den Verkäufer an

Frage bei den Verkäufer nach, erkläre ihm den Sachverhalt. Viel Glück

JA - aber nur wenn der Verkäufer damit einverstanden ist.

LG

Quwatsch, man kann Gebote zurücknehmen, es gibt eine Rubrick wo man Gebote löschen kann, weiß aber im Moment nicht wo das ist, hab ich schon gemacht, man muß nur angeben warum.

Ja, habe ich schon mehrmals gemacht.

nein aber das steht auch in der anmeldung wenn du die des durchgelesen hast...

jo

0

tja dann muss ich jetzt wohl oder übel diesen keinohrhasen bezahlen.

0
@Steve9

kannst natürlich auch sagen "nö, will ich nich" aber dann musst du halt mit gemecker und ner schlechten bewertung rechnen... aber an sich sind gebote bindend.

0

http://pages.ebay.de/help/buy/bid-retract.html

Was möchtest Du wissen?