Ebay: Garantie bei einem Handy aus einer Vertragsverlängerung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der direkte Verkäufer hat die Garantie gegenüber dem Endverbraucher zu tragen. Er muss sich an das Geschäft wenden, bei dem er es erwarb.

Die Garantie läuft ab dem ersten Tag, an dem der Endverbraucher das Gerät in Händen hatte, in der Regel ist das der Tag, an dem die Quittung ausgestellt wurde. Die Quittung oder die quittierte Rechnung ist im Garantiefall der wichtigste Beleg. Ohne ihn gibt es keine Garantie oder Gewährleistung.

Wer die Quittung besitzt, der hat damit auch die Garantie (o.ä.).

eigentlich bekommt man keine Rechnung, es seidenn das Handy wurde sagenwirmal 20€ bezahlt. Er sollte dir nur wenn es möglich ist eine Kopie seiner nächsten Handyrechnung angeben, in der müsste drinn stehen, das dass Handy geliefert wurde. Falls was mit dem Handy ist, dann wendest du dich an den Hersteller.

Was möchtest Du wissen?