EBay: Felgen verkauft Käufer will von mir die Rücknahme der Ware?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ganz einfach. Wenn die Felgen Risse haben und Du das nicht beschrieben hast, musst Du selbstverständlich den Kauf rückgängig machen. Die Klausel "keine Rücknahme" gilt nur dafür, dass dem Käufer plötzlich was nicht gefällt oder er es sich anders überlegt hat.
Stell Dir den Fall umgedreht vor: würdest Du Felgen mit Rissen haben wollen, wenn das nicht beschrieben war? Es kann sogar sein, dass eine Werkstatt den Einbau verweigert wegen der Verkehrssicherheit. Ich würde den Kauf rückabwickeln, wenns auch weh tut.

Wenn sich der Käufer an einen Anwalt wendet, wird das viel teurer für Dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paddason
21.12.2015, 16:01

Vielen Dank so wirds dann auch gemacht.

1

aus welchem GRUND? Privatverkauf?

Solltest du falsche Angaben eingestellt haben, nimm die Dinger zurück. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hast du von privat verkauft? hast du rücknahme, umtausch, etc ausgeschlossen? dann hat er einfach pech gehabt. es sei denn die felgen hatten einen schaden, den du nicht angegeben hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier noch ein paar Bilder, die der Käufer mir geschickt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Margita1881
21.12.2015, 16:26

da hat Dein Käufer Recht

0

wie begründet er das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielen Dank für die Antworten 

Thema kann dann auch geschlossen werden

Mit freundlichen Grüßen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast die Rücknahme bei Verkauf ausgeschlossen?

Warum will er die Rücknahme?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ohne Rücknahme 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?