eBay-Fall durch Käufer uneinig geschlossen: Weitere Konsequenzen für den Verkäufer?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

um deine Frage mit einem Wort zu beantworten:

NEIN

(es hat keine Konsequenzen für den VK, Ebay interessiert das nicht weiter)

Außer so was passiert öfter.

0
@Scanner

Wie viel Mal ist denn "öfter"? Nur so ungefähr? Also bei wie viel Prozent der Verkäufe in einem Jahr ist es "oft"?

0

Ich würde mal sagen wenn der Artikel erheblich von der Beschreibung abweicht, ist die Rücknahme Klausel ungültig. Weil ja falsche Tatsachen vorgespiegelt wurden. Dann kann es schon dazu kommen das ebay den Verkäufer sperrt. Da ich so einen Fall noch nicht hatte, kann ich nicht genau sagen was ebay macht oder wann sie etwas machen, allerdings wird der Käufer kaum locker lassen, je nachdem wieviel er gezahlt hat.

Genau so ist es.

Die Ware muss wie beschrieben sein.

Steht im Auktionstext nichts weiter, außer gebraucht, darf man von einwandfreier Ware ausgehen.

Viele Verkäufer beschreiben Artikel erst nichts und meinen es wäre rechtens, ne Altkleidersammlung zu senden, ist es aber nicht.

0

Schwierige Sache, denn letztlich steht hier natürlich auch ein Betrug im Raum und ebay wird sicher an einer Klärung der Frage interessiert sein, es ist nur merkwürdig, dass der Käufer es mit einer negativen Bewertung abschließt und nicht das Geld zurückfordert bzw. sogar Anzeige erstattet !

Abweichung zwischen Handwerkerangebot und -rechnung

Ich habe für Renovierung von Bad und Toilette einen Handwerkerbetrieb (nur Sanitär, ohne Fliesenleger) beauftragt. Er war vorher dreimal da. Die Planung wurde gründlich abgesprochen. Danach hat er ein Angebot erstellt mit Stundenangaben wie "8-10 Stunden" oder "4-6" jeweils auf die verschiedenen Arbeitsbereiche bezogen. Daraus errechnete ich (immer jeweils die höhere Angabe) 24 Stunden. Nun habe ich eine Zwischenrechnung erhalten, die sich auf 33 Stunden beläuft, zu denen vermutlich noch mindesten 10 dazu kommen. Der Monteur war fleißig, hat wirklich gearbeitet. Ich war oft dort. Er berichtete mir zwiwschendurch von "unvorhersehbaren Schwierigkeiten" deretwegen sein Chef das Angebot nicht halten könne. Ich bin darauf nicht eingegangen, habe konkret auch nur einen Bereich als unvorhersehbar erkannt, nämlich ein in Beton gegossenes Abflussrohr, das frei gestemmt werden musste. Alles andere sieht so aus wie in einem 30 Jahre alten Bad. Leider ist der Betrieb zwar in der Handwerkerrolle eingetragen; aber nicht in der Innung. Ich wusste bisher nicht, dass das ein Unterschied ist. Darum von dort keine Hilfe.

Meine Frage: Wie weit darf der Aufwand der Ausführung von dem zuvor geschätzten abweichen?

...zur Frage

Ebay: Käufer hat Artikelbeschreibung nicht richtig gelesen, und nun?

Hallo zusammen,

wie geht man in einem folgenden Fall als gewerblicher Verkäufer vor?

Käufer hat Artikelbeschreibung nicht richtig gelesen, überweist auch kein Geld, sondern teilt dem Verkäufer lediglich mit, dass er die Beschreibung nicht richtig gelesen hat und daher vom Kauf zurücktreten will.

Meldet man in so einem Fall einfach Ebay, dass der Artikel nicht bezahlt wurde? (So macht man es ja, wenn der Käufer nicht zahlt und man auch nichts von ihm hört) Oder kann der Käufer über irgendeine Ebayfunktion vom Kauf zurücktreten?

Danke!

...zur Frage

Intakten Artikel Verkauft, Käufer will defekt zurückgeben

Ich habe heute über ebay Kleinanzeigen einen Schnellkochtopf mit Bräter, Deckel und Dichtungsring verkauft. Ich hatte ihn NATÜRLICH vor Verkauf getestet. Alles perfekt. Es ist ein markenproduckt von FISSLER und eigentlich auch dementsprechend teuer. Ich verkaufte ihn für 42,-€. Die Dame kam ihn persönlich abholen. Sie zog vor meiner Tür die Schuhe aus und trat ein. Zusammen schauten wir den kompletten Topf nocheinmal an. Dann die Kaufabwicklung - Geld gegen Topfset! Das war um 16:35 Uhr. Um 17:26 Uhr kam ein Anruf von ihr, dass der Ring angeblich geplatzt sei. Nun frage ich mich, wie sie in der kurzen Zeit kochen und testen konnte. Und wie ein intakter, fester, NICHT PORÖSER Ring platzen kann. Ich telefonierte nun rum, und versicherte mich, dass ich den Topf NICHT zurücknehmen muss. Ein solcher Ring platzt nicht einfach weg. Habe das auch nachgegoogelt. Ich vermute sie hat den Ring nicht richtig eingelegt, und beim zudrehen vom Deckel den Ring praktisch zerschnitten. Ich habe Zeugen die bestätigen dass der Ring einwandfrei war. Nun schrieb ich der Dame eine e-mail, worin ich beschrieb dass der Topf hier völlig okay war, und wir ihn uns auch zusammen angesehen haben. Und ich daher um Verständnis bitte, dass ich ihn NICHT zurücknehme! Meine Eltern meinten das ist richtig wie ich es gemacht habe.

Dennoch fühle ich mich etwas unsicher. Aber eigentlich habe ich doch alles richtig gemacht. Oder?

Mein einziger Fehler ist, dass ich den Ring nicht extra fotografiert habe.

ABER: Sie hat sich ja alles angesehen mit mir zusammen! UND ES WAR ALLES TOP IN ORDNUNG!

Was meint ihr?

Ich bin recht schnell einzuschüchtern...

Danke im Voraus für eue Antworten und Hilfen und Ratschläge!

Kristin

...zur Frage

Muss der ebay Verkäufer den Beleg für das Verschicken des Pakets behalten für den Fall, dass der Käufer das Paket nicht bekommt?

ebay Kleinanzeigen

Der Käufer meint, dass der Verkäufer es einfach nie verschickt hat und ein Betrüger ist.

Der Verkäufer sagt dann, dass er das Paket verschickt hat, es wohl auf dem Weg verloren gegangen ist und er den Beleg, den man halt von der Post dafür bekommt, nicht mehr hat.

Kann man dann sagen, dass er diesen Beleg behalten MUSS, eben für solche Fälle? Und würde der Käufer das Geld erstattet bekommen?

...zur Frage

Ebay Fall geöffnet - keine Reaktion vom Käufer

hallo, wie im Titel schon steht, habe ich bei Ebay einen Fall eröffnet - wegen eines nicht bezahlten Artikels.

Habe dem Käufer über drei Wochen zeit gegeben und keine Zahlung erhalten. Hab ihn dann angeschrieben und keine Antwort erhalten. Eine Woche habe ich noch gewartet und dann das ganze an Ebay gemeldet.

Der Fall ist nun seit 06.11. offen und noch keine Reaktion seitens Käufer. Auch keine Zahlung ist eingegangen.

Auf der anderen Seite hat er die letzten Tage sowie auch heute Bewertungen verteilt, ist also aktiv.

Was soll ich jetzt tun? Alles so belassen oder nochmal an ebay schreiben? Und drohen dem Käufer irgendwelche Konsequenzen oder kann der munter so weiter machen?

...zur Frage

Darf ein Lehrer so stark von den Noten abweichen?

Ich stehe mündlich im Fach Englisch 5 vllt sogar 5-. Stören tue ich nicht (war seine Aussage). Liegt einzig und allein daran das ich mich nicht melde. Schriftlich hingegen stehe ich 3.

Ich habe alle schriftlichen Arbeiten sowie die mündliche Prüfung (Klasse-10) mit einer 3 bestanden.

Laut ihm würde das zsm mit der schlechten mündl. Leistung ca eine 4- machen. Eine Woche vorher hies es noch was mit einer glatten 4.

Aber selbst wenn ich jetzt rechnerisch eine 4- haben würde kommt ja noch die Zp Note dazu. Diese zählt so weit ich weiß 50%.. Ich habe die Englisch-Zp 4 geschrieben und auf eine Nachprüfung verzichtet da ich es in Ordnung fand und eh mit der 4 auf dem Zeugnis gerechnet habe.

Ich bin der Meinung das es egal wie rum man es dreht und wendet eine 4 rauskommt. Selbst wenn ich eine 4- haben würde müsste mich die Zp auf eine sichere 4 bringen. Mein Lehrer hingegen meint ich hätte sie laut ihm nicht verdient da ich mündlich nichts gesagt hätte und will mir trotzdem eine 5 geben.

In den andere Fächern stehe ich 3 habe also nichts zu befürchten jedoch möchte ich trotzdem keine 5 auf dem Zeugnis.

Kann bzw. darf er das so bewerten? Ich verstehe mich eig sehr gut mit ihm und er sagte mir auch das es nicht am Verhalten liegt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?