Ebay etwas bezahlt doch der käufer sagt das geld ist nicht angekommen

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  1. virtuelle artikel = kein käuferschutz!
    die moneten sind so oder so weg

  2. paypal braucht bis zu 5tage manchmal.

  3. die zahlung geht an die mailadresse, die der verkäufer hinterlegt hat. das ist seine aufgabe, die richtige mailadresse zu hinterlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, dass PayPal die Konten überprüft und dann braucht es etwas.

Ansonsten: Für virtuelle Güter besteht kein Käuferschutz:

http://tinyurl.com/3du8fvv

"3.2 Bei dem gekauften Artikel handelt es sich um einen materiellen Artikel, der versandt werden kann."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einen spieler für dein Ultimate Team??

Keine ahnung worum es dabei geht.

Aber der Verkäufer hat doch gesagt du sollst mal bei Paypal anrufen und fragen ob das geld raus gegangen ist und ob der empfänger richtig ist oder die es an den falschen überwiesen haben oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

melde den Fall bei Paypal bekommst dein Geld dann auch wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei ebay anrufen hast käufrschutz und nachweisen dass das geld raus gegangen ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grinsefisch
31.10.2012, 05:00

eben nicht!

virtuelle artikel = kein käuferschutz!

0

Was möchtest Du wissen?