ebay: einkaufen privat - verkaufen gewerblich?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Antistaat.

.

das ist ne sehr interessante Geschicht - die sollte ein breiteres Publikum finden als hier.

.

Ich rate dir, dich mal ans Ebay-Forum zu wenden - dort sind sehr viele Forenschreiber unterwegs mit verschiedenen "Eba-Spezialgebieten" - da sind auch sicher welche dabei, die dir dazu was sagen können.

.

Hier bei GF gibt es nur wenige wirklich kompetente Ebay-Spezialisten - und die meisten davon beschäftigen sich eher mit klassischen Betrugsthemen, dem "nomalen" Handling von Ebay und/oder mit paypal.

.

http://community.ebay.de/category/Diskussionsforen/3

.

ich würde die Rubrik "verkaufen" wählen, da es dabei auch um "gewerblichen" Handel geht - oder alternativ das Forum "Sicherheit für Käufer"

.

Viele Forenschreiber lesen auch quer...

und bitte verlinke das dann auch - ich möchte zu dem Thema gerne weiter lesen...

0
@user1545

ok, das werde ich heute abend machen. gerade habe ich die schadensforderung eingescannt um sie der polizei zukommen zu lassen, und im abschnitt beweismaterial kann man auf den CDs andere seriennummern lesen als meine die ich verkauft habe. ich habe jetzt schon mit demjenigen geschrieben von dem ich das betriebssystem her habe und er versucht nun den kassenbeleg zu finden.

0

eigentlich ist es klar! du kannst kaufen wo und was du willst (also legal und auf normalen wege) ob als privat person  oder als gewebetreibender und diese waren kannst du entsprechend weiter verkaufen mit einem gewerblichen account! ausnahmen gibt es dort werden waren ausschließlich an gewerbetreibende verkauft!.....das sollte man sich auch immer bestätigen lassen....micht echtheit der ware, frei von rechten dritter und am besten die original rechnung mit hersteller logo!!

PS:

ich kkenne viele die dafür extra einen 2ten account eröffnet habe, damit man nicht sehen kann (a.d. verkaufsaccount) wo du deine ware bezogen bzw. gekauft hast und erst recht zu welchem preis!!.....also wenn man waren ebenfalls in ebay ersteigert a.d. usa / uk und so.....macht das sinn

eigentlich ist es klar! du kannst kaufen wo und was du willst (also legal und auf normalen wege) ob als privat person  oder als gewebetreibender und diese waren kannst du entsprechend weiter verkaufen mit einem gewerblichen account! ausnahmen gibt es dort werden waren ausschließlich an gewerbetreibende verkauft!.....das sollte man sich auch immer bestätigen lassen....micht echtheit der ware, frei von rechten dritter und am besten die original rechnung mit hersteller logo!!

Was möchtest Du wissen?