Ebay: DHL macht Fehler bei Zustellung - wer bezahlt neues Porto?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Verkäufer hat seine Pflicht des korrekten Versandes erfüllt. Wenn du das Paket, aus welchen Gründen auch immer, nicht annehmen konntest; musst du die erneuten Versandkosten bezahlen, falls DHL nicht erstattet bzw. nicht erneut kostenlos versendet.

NiniNini 27.06.2013, 16:21

Ok, schade. Aber nun weiss ich Bescheid. Ich dachte eigentlich, dass DHL die Pflicht hat, zu informieren. Bzw, dass es Teil des Services ist.

Auch fehlt ohne Benachrichtigung die TAN, ohne die es nicht möglich ist, das Päckchen abzuholen - selbst wenn ich wüsste, dass angekommen ist.

1

Was stand denn auf dem Päckchen , warum es zurückgegangen ist ? Vielleicht hat der Versender falsch oder fehlerhaft adressiert.

Bei solchen Fällen , DHL schriftlich oder telef . kontaktieren !

Was möchtest Du wissen?