EBay China iPhone Garantie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie beschreiben, greift die freiwillige Apple-Garantie.

Das Vertragsverhältnis für weitere Reklamationen hast du beim Kauf auf eBay dargeboten bekommen. Falls es ein deutscher Händler ist und nur die Versand- / Erfüllungsadresse in China war, keine Sorge.

Falls schon beim eBay Kauf eine chinesische Adresse ausgewiesen wurde (was ich mal bezweifle), ist das dein Vertragspartner.

Dein Vertragspartner bleibt die Firma in China, aber bei Globalplayern wie Apple, greift die 1 jährige Herstellergarantie.

Falls es nach einem Jahr zu einer Reklamation kommt, bist du eh in der Nachweispflicht, dass es kein anfänglicher Mangel war - de facto also unmöglich zu führen.

Es gilt also: Hoffen, dass im ersten Jahr nichts passiert und ggf. später einen freien Reparaturservice nutzen oder Neubeschaffung.

Link:

https://www.apple.com/de/legal/statutory-warranty/

patik20 15.09.2017, 08:50

Heißt das, falls im ersten Jahr ein Defekt auftaucht, welches die Kriterien der Garantie von Apple erfüllt, ich mich ganz normal an ein Apple Store wenden kann? 

0

Für die Gewährleistung ist der Verkäufer in Deutschland zuständig. Er ist dein Vertragspartner. Bei Reklamationen kann es jedoch sein, dass er das iPhone nach China schickt. Dann kannst du vermutlich einige Wochen/Monate warten, bis du es zurückerhältst.

patik20 15.09.2017, 08:45

Ich habe leider die Gewährleistung mit der Garantie verwechselt. Gemeint war natürlich die 1 Jahr Garantie, welche von Apple gewährt wird. Ist da dennoch Apple Deutschland zuständig ?

0
Mignon5 15.09.2017, 08:55
@patik20

Für dich ist der Verkäufer zuständig. Er muß sich um deine Reklamationen kümmern.

0

Was möchtest Du wissen?