Ebay China Händler Handy gekauft und nicht lieferbar behält aber geld ein?

7 Antworten

ähm.. Dui redest nur von einer negativen Bewertung.. hört sich nicht an, als ob Du irgendwas geklärt hättest mit dem VK und auch nicht, als ob Du einen Fall eröffnet hättest auf Ebay. Was üblich wäre.


So bist Du nicht den offizioellen weg gegangen, .. warum?


Sehr ungeschickt.


Und der eine Fall hat mit dem anderen rechtlich nichts zu tun. Wieso kauft man da überhaupt noch,w enn schon das erste Mal so seltsam lief.


doch ich habe geschrieben ob er mir ein anderes anbieten kann dann wollte er mir eins anbieten das von China kommt ich vier Wochen warten muss und auch noch vom preis niedriger ist und er hat mir angeboten es zum gleichen Preis anzubieten dann kam ich mir verarscht vor. und das es dieser Käufer War habe ich net gewusst weil er hat sich umbenannt von 51buyworld auf allyoursamigo

0

Wenn du es über Paypal bezahlt hast, genießt du einen gewissen Kaufschutz. Setz dich mit Paypal in Verbindung, bzw. schau mal auf deren Homepage, dort findest du Informationen wie du entsprechend vorgehen sollst. https://www.paypal.com/

  1. Bei eBay Fall aufmachen
  2. Sobald Frist abgelaufen 'will nicht mehr warten' klicken

und das Geld ist wieder da.

Artikel nicht lieferbar! Muss Händler Ersatz leisten?

Hallo gutefarge.net-Minglieder!

Ich habe mir vor einigen Tagen bei einem Online-Händler eine Tasche zum absolutem Schnäppchenpreis gekauft. Ich habe eine Versandbestätigung erhalten, habe das Geld überwiesen und wurde informiert, das die Ware unverzüglich an mich versendet wird, sobald die Tasche vom Lieferanten bei meinem Online-Händler angekommen ist. Jetzt habe ich eine E-Mail erhalten, dass meine bestellte Tasche nicht mehr lieferbar sei und ich einen vergleichbares Produkt erhalten könnte. So weit so gut...

Ich habe also den Händler angeschrieben, darauf aufmerksam gemacht, dass in einer seiner Filialen noch so eine Tasche vorrätig ist und darum gebeten mir dieses Exemplar zu schicken. Darauf erhielt ich die Antwort, dass es kein vergleichbares Ersatzprodukt gibt und ich mein Geld zurückbekomme. Toll, das das Geld nur 7,90€ sind und der momentan günstigste Preis der Tasche im Internet 35€ beträgt. Habe ich einen Anspruch auf die Tasche, weil sie zum Zeitpunkt meiner Bestellung noch lieferbar war und die Firma sogar noch eine der Tasche laut ihrer Website hat??? Wenn ja, auf welchem Absatz und welchem Paragraphen beruht dieses Recht.

Würde mich wirklich über sachliche Antworten freuen! Lg Tom

...zur Frage

Handy funktionsfähig verkauft, 2 Tage später kaputt und Umtausch!?

Ich habe ein Touchscreen-Handy verkauft. Es ging bei der Übergabe noch und er hat mich auch am nächsten Tag noch gefragt, wie man den Klingelton einstellt also es ging dann noch. Am Tag danach rief er an und meinte, dass es nicht mehr zu bedienen geht und er hat es einem Arbeitskollegen mitgegeben, der es mir wieder gegeben hat. Der Touchscreen ist tot. Jetzt möchte er aber das Geld von mir wieder haben. Wir haben es ohne Kaufvertrag gemacht und ich bin ja kein Händler. Ich habe es ja funktionierend verkauft und er hat es sich ja bei der Übergabe angeguckt und ausprobiert. Muss ich ihmd as Geld wiedergeben?

...zur Frage

Händler verweigert Erstattung der Anzahlung

Ich habe bei einem Haushaltsgerätehändler einen Anzahlung (50 EUR) auf einen Kühlschrank geleistet, der sich im Nachhinein als nicht lieferbar erwies. Nun will der Händler die Anzahlung nicht zurückerstatten und bietet dafür einen Gutschein an. Welche Möglichkeiten habe ich, um mein Geld dennoch zurückzubekommen?

...zur Frage

Ebaykleinanzeigen Verkäufer möchte einen Teil von dem bezahlten Handy zurück?

Hallo ich habe über eBay Kleinanzeigen mein altes Handy verkauft mit 16gb. Wusste es bis vor kurzem aber nicht... Ich dachte es hat 32gb und auch so in die Artikel Beschreibung geschrieben. Nun hat es schon jemand gekauft und auch schon das Geld überwiesen und ich habe es auch schon hin geschickt.. Jetzt möchte der Verkäufer fasst die Hälfte vom Preis wieder zurück und das Handy behalten, also habe angeboten das wir den Kauf einfach rückgängig machen : ich schicke das Geld zurück und der Verkäufer soll mir einfach das Handy zurück schicken... aber möchte er nicht und droht mit einem Anwalt...

...zur Frage

Hallo, habe per eBay ein Handy verkauft. Käufer hat per Paypal bezahlt. Habe das Geld dann auf mein Konto überwiesen. Jetzt hat er das Handy zurück gegeben.?

Der Status bei Paypal ist aber noch "einbehalten". Der Käufer will dass ich ihm das Geld direkt auf das Bankkonto zurück überweise. Das Handy habe ich zurück erhalten inzwischen. Was soll ich tun?

...zur Frage

Paypal Guthaben im minus?!

Hey,

Habe eine Jacke für 30 verkauft. Der Verkäufer hat auch sofort mit Paypal bezahlt (Ware und Dienstleistung), durch ein Missverständnis haben wir dann den Verkauf abgebrochen. Der Verkäufer hat das Geld zurück gefordert. Im Status steht zur Zeit "einbehalten". Und jetzt zeigt es in meinem Paypal Konto an das ich im minus stehe!?

Da es mit waren und Dienstleistung bezahlt wurde, hatte ich ja noch keinen Zugriff auf das Geld da es ja eine sendungsnummer benötigt, die ich aber nicht habe weil die Transaktion vorher abgebrochen wurden ist.

Was muss ich jetzt tun ?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?