ebay- Betrug Kann ich auch die Bank des Verkäufers kontaktieren?Habe nur die Bankverbindung von ihm

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Käuferschutz bei Ebay beantragen. Die erstatten Dir dann bis zu 200 € (bei Paypal sogar 500 €). Ich wurde bei Ebay auch schonmal beschîssen. Anzeige erstattet, bei Ebay Käuferschutz beantragt. Nach 3 Monaten hatte ich die 200 € von Ebay wiederbekommen. Nach 2,5 Jahren hat mir die Staatsanwaltschaft geschrieben, dass das Verfahren eingestellt wird -.-

Ermittlungen und Nachfragen, die notwendig machen, daß eine Bank befragt werden muss, können nur von Ermittlungsbehörden durchgeführt werden. Ansonsten gilt das Bankgeheimnis. Wenn es um Betrügereien geht, die in einer entsprechende Größenordung liegen, sollte Anzeige bei der Polizei gestellt werden. Gleichzeitig kann man Ebay informieren, die allerdings auf die Möglichkeit rechtliche Schritte einzuleiten verweisen werden, ohne selbst zu agieren. Es ist schon ein besonderes Ereignis, wenn ein Geschädigter überhaupt eine hilfreiche Antwort von eBay erhält. Leider geht das Unternehmen sogar soweit, daß es zwar in Antwortschreiben zusichert, einzuschreiten und dabei entsprechende Forderungen an den Gemeldeten zitiert, aber dann doch nicht handelt und unseriösen Ebay-Mitglieder weiter erlaubt, ihre Unkorrektheiten unverändert fortzusetzen. Wir haben solche Vorgänge archiviert und stellen sie gegebenenfalls ermittelnden Behörden zur Verfügung.

Hallo,

wenn Du per Überweisung bezahlt hast und dies nicht sehr lange her ist ( Frist ), dann könntest Du bei Deiner Bank versuchen Einspruch gegen diese Überweisung einzulegen und darum btten, Dir das Geld wieder gut zu schreiben. Dies geht aber nur innerhalb einer bestimmten Frist.

Das gitl für Bankeinzug, nicht für Überweisung.

0
@anjanni

ne geht auch bei überweisung! kann man auch zurück ziehen!

0
@anjanni

Korrekt! Überweisungen kann man nicht "zurückholen", Lastschriften (=Abbuchungen) schon, wenn noch nicht zu alt.

0
@Langeoog

Bei einer Überweisung geht man davon aus, dass man tatsächlich das Geld dorthin transferieren wollte. Daher ist es nicht möglich, sich das Geld wiederzuholen. Bei ELV kann man sich das Geld bis zu einem bestimmten Zeitpunkt zurückholen!

0

In Ebay musst Du doch die Kontaktdaten des Verkäufers nachlesen können! Dann schreibst und/oder rufst Du erst mal ihn an. Wenn er nicht (mehr) reagiert, kontaktiere Ebay, dass es sich hier um einen Betrüger handeln KÖNNTE! Da Du vermutlich überwiesen hast (und nicht hast abbuchen lassen vom Verkäufter), kommst Du bei der Bank nicht weiter.

Erstmal Ebay kontaktieren - die Bank wird sich wohl kaum in eure (aus ihrer Sicht) zivilrechtlichen Streitigkeiten einmischen.

Worum gehts überhaupt und handelt es sich wirklich um "Betrug"?

Die Bank darf dir darüber keine Angaben zu seiner Person machen. Wirst wohl ne Anzeige bei der Polizei stellen müssen!

Viel Glück

Ich habe ein ziemlich großes Paketteil ersteigert, sollte( per DHL 20,-€)geliefert werden, ein Kombikinderwagen. Bezahlt habe ich am 08.10.08 online.also soll ich doch noch warten? Mein Problem ist, der Verkäufer antwortet nicht auf meine mails, und das ist doch verdächtig,oder. MfG

Vielleicht ist er im Urlaub. Es waren/sind ja auch Ferien. Warte noch ne Weile.

0

Kann schon mal vorkommen: Krankheit, Urlaub, DSL abgekackt...

Würd einfach noch ein wenig warten.

0

lol

Natürlich ist das ein wenig merkwürdig dass derjenige nicht antwortet, aber wenn Du am 8.10. überwiesen hast, hat er es frühestens am Fr., 10.10 oder vielleicht auch erst am Montag 13.10. auf dem Konto gehabt und dann muss er das Teil noch zur Post bringen etc pp - und Du kommst gleich mit Betrugsverdacht. tsst

0

eBay einschalten und Strafantrag stellen!

Du kannst sie informieren, aber das wird denen egal sein. Was willst du denn damit bezwecken?

hast du schon ebay kontaktiert???

Polizei kontaktieren? Ohne Adresse?

Du hast doch den Namen und die Bankverbindung....das wird der Polizei reichen. Wenn es ein Päckchen war, dann hast du aber schlechte Karten.

0
@kaesbrot

Meines Wissens gibt es neuerdings bei Ebay kein "Versand per Päckchen" mehr. Entweder, es passt in einen Briefumschlag, oder man MUSS ein Paket schicken, weil das versichert ist. Aber das müsste man bei Ebay noch einmal gegenlesen...

0

ja sicher Polizei ohne Adresse. Bankverbindung ist ja da und die dürfen die Infos von der Bank einfordern. Bzw. der Mitgliedname von ebay ist ja auch vorhanden!

0

Was möchtest Du wissen?