Ebay-Auktion wurde zu früh beendet - ich muss zahlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten


Darf der Verkäufer einfach vorzeitig die Auktion beenden, und dann den Höchstbietenden zu diesem Zeitpunkt zur Kasse bitten?

Ja darf er lt. den ebay AGB und Grundsätzen:

http://pages.ebay.de/help/sell/end\_early.html


Ja, aber Sie müssen den Artikel an den Höchstbietenden verkaufen.

Kannst Du in der Gebots / Kaufübersicht einmal  überprüfen, ob es nach Dir noch Bieter gegeben hat und diese Gebote gelöscht wurden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ratlos123rat
31.05.2016, 14:49

Habe das hier während der Autkion per Mail bekommen.

"Hallo,

Sie hatten auf folgenden Artikel geboten:

(191884876181)

Inzwischen wurden andere Gebote zurückgezogen oder gestrichen. Herzlichen Glückwunsch!
Sie können den Grund für den Rücktritt einsehen, indem Sie den (Gebotsübersichts)-Link auf der Artikelseite anklicken.
Durch den Rücktritt können sich der Höchstpreis und der aktuelle Höchstbietende geändert haben. [...]"

0

Angebote bei eBay sind verbindlich. Bei vorzeitigem Beenden des Angebots mithilfe des Formulars für das vorzeitige Beenden von Angeboten
durch Sie als Verkäufer kommt zwischen Ihnen und dem Höchstbietenden
grundsätzlich ein Vertrag zustande. Dies ist nur dann nicht der Fall,
wenn ein berechtigter Grund dafür vorliegt, das Angebot zu beenden und
die vorliegenden Gebote zu streichen

Somit bist du der Höchstbietende und musst bezahlen.
Du hättest dir vorher überlegen sollen, ob du den Preis treiben willst oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sobald du Höchsbietender wirst, hast du auch einen Kaufvertrag mit dem Anbieter. Das akzeptierst du mit Abgabe des Gebots.

Du kannst nur versuchen, dich mit dem Verkäufer zu einigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchmal steht auch sofort kaufen dabei, vielleicht hast Du dies übersehen und angeklickt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?