Ebay Auktion komisch?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Da ist nichts komisch. Da hat ein anderer vorher sein Höchstgebot eingegeben:

http://pages.ebay.de/help/buy/bid-increments.html

Hier ist ein Beispiel:

Sie sind der erste Bieter und geben ein Maximalgebot von 20 Euro ab. Nun wird automatisch bis zu einem Betrag von 20 Euro gegen andere Bieter mitgeboten.

Wenn ein anderer Bieter ein Maximalgebot von 9 Euro abgibt, wird Ihr Gebot automatisch auf 9,50 Euro erhöht.

Sobald ein dritter Bieter 20,01 Euro bietet, ist dieser Bieter der Höchstbietende, da Ihr Maximalgebot nur 20 Euro beträgt.

usw. usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist in Ordnung.

Jemand hat ein viel höheres Gebot abgegeben, mit dem wird dein Gebot nur um eine Stufe überboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dddddddddfds
31.07.2016, 20:50

wieso wird dann nicht die Höhe des Gebots angezeigt?

0

Wenn jemand bei ebay etwas bietet wird es nur um 50ct überboten. Der der dich dauernd überbietet hat einen preis angegeben. Beispiel: 50€. Diese 50€ werden erst geboten wenn jemand 49,50 bietet. Solange wird es immer um 50ct überboten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das sind die automatischen Gebote oder einer hat ein entsprechend hohes Gebot abgegeben, an das du mit deinem nicht ran kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lies dir doch die  ebay-Bedingungen  mal durch, Kopfleiste "Hilfe". Hier findest du alles zu Bieten, Bezahlen usw.

Hier speziell zu:  "So funktioniert das Bieten":

http://ocsnext.ebay.de/ocs/sr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
wieso wird dann nicht die Höhe des Gebots angezeigt?

weil dann die anderen ebay sich darauf einstellen könnten und dementsprechend bieten würden; so einfach geht es nicht:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann bei ebay einstelle.. bis soundsoviel automatisch bieten.

Keine Abzocke...

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?