ebay artikel persönlich zustellen?

11 Antworten

Er hat den Versand bereits bezahlt, also hat er auch Anspruch darauf. Vielleicht will er ja gerade keinen Kontakt mit anderen Ebayern und lieber "anonym" bleiben. Wenn ich etwas per Post zugestellt bekommen will, wäre ich auch sauer, wenn da jemand privat hereinschneit.

Naja, du kannst es ihm vorbeibringen und statt 7€ einfach nen Fünfer für die Fahrt verlangen. Du machst immer noch Gewinn und er wird wohl auch nichts dagegen haben, wenn er die zwei Euro spart!

Nett wäre es wenn Du die Ware persönlich abgeben und das Porto erstatten würdest, allerdings entstehen Dir durch die "Auslieferung" ja auch Kosten...

Ebay Preisvorschlag Versand statt Selbstabholung?

Ich verkaufe zur Zeit mein Klavier auf ebay zu einem Festpreis und zur Selbstabholung. Jetzt habe ich einen Preisvor schlaf bekommen, der mir zusagen würde, aber diese Person wohnt weiter weg und dort steht etwas von wegen "Versand nach Postleitzahl"... jetzt weiß ich nicht ob ich die Versandkosten zu tragen habe weil ich es ja zur Selbstabholung angeboten habe oder ob der Käufer die Versandkosten trägt.

...zur Frage

Auf eBay habe ich einen Artikel angeboten der aber ..?

Ich habe einen Artikel auf eBay gestellt, der einen fixpreis hat, also keine Gebote waren möglich. Erhalten habe ich eine E-Mail dass mein Artikel gekauft wurde. Da ich momentan viel Stress habe bezüglich Arbeit, Neujahr, Einkauf, Kinder und Familie ( Besuch ), habe ich vergessen den Artikel auf eBay zu beenden. Den Artikel habe ich privat einem Jungen Mann verkauft der in meiner Nähe wohnt. Der Artikel ist also nicht mehr verfügbar. Das Geld was bei meinem eBay Account grün angezeigt war ( der Betrag den der Käufer bezahlt hat ), war dann nach paar Mails mit dem Käufer verschwunden, also auf 0 gesetzt. Ich habe dem Käufer klar und höflich die Situation geschildert, dass ich diesen Artikel leider nicht mehr habe und ich vor lauter Stress und Zeitdruck vergessen habe es zu beenden. ( Artikel war 1 Tag online, und heute wurde es gekauft - E-Mail an eBay ging sofort raus nachdem ich die Mail erhalten habe dass der Artikel verkauft wurde ). Der Käufer versteht mich nicht, und geht auch keinen beidseitigen Abbruch ein, wobei das ginge laut eBay „ geeignigt mit dem Käufer die Transaktion abzubrechen „ nun droht der Käufer mir mit dem Anwalt. Obwohl ich kein Geld erhalten habe und das Konto auf 0 aktualisiert wurde, somit wurde das Geld vom eBay Konto wieder retour gebucht. Ich bin leider nicht in der Lage mir einen Anwalt zu leisten, und habe auch keine Nerven für soetwas. Ich persönlich würde die Person verstehen und die Situation akzeptieren und nachvollziehen .. ich habe keinen Betrug begangen, der Artikel wurde einfach privat verkauft, ich habe weder auf eBay nachgesehen noch habe ich meine E-Mails aktualisiert bevor ich den Artikel privat verkauft habe nachdem ich spontan auf die Person auf der Straße gestoßen bin. Als ich zuhause ankam habe ich dann die Mail gelesen und als Neuling auf eBay bin ich momentan sehr schockiert was mir passiert ist. Kann mir bitte wer helfen was ich tuen kann ? EBay habe ich schon die Schilderung abgeschickt als ich den Kauf gesehen habe. Ich bin verzweifelt. Danke im Voraus

...zur Frage

Ausländer hat meinen Artikel bei ebay gekauft? Versandkosten?

Abend, ich habe etwas bei ebay verkauft und als Versandmethode "Versand nach: Deutschland" ausgewählt und dementsprechend auch die Versandkosten für den Versand innerhalb von Deutschland angegeben.

Nun habe ich aber gesehen, das der Käufer aus den Niederlanden kommt! Das Problem ist das der Versand dreimal so teuer ist (22€ anstatt 7€) und ich absolut nicht einsehe auch nur einen Cent Versandkosten selber zu übernehmen.

was soll ich jetzt machen? Mich bei ebay beschweren? Ihm die Zahlungsinformationen mit den 22€ Versandkosten zukommen lassen? Oder den Verkauf abbrechen?

Denn ich habe keine Lust den Artikel ins Ausland zu verschicken, da ich es a) nicht angegeben habe und b) ich mit Auslandsverkäufen schlechte Erfahrung gemacht habe.

was tun?

...zur Frage

Artikel nicht erhalten - EBay - Betrüger (Verkauf)?

Hallo,

Ich habe vor 2 Wochen etwas auf EBay verkauft Warenwert 40€

Der Kunde hat mit Paypal gezahlt Ich habe den Artikel den Tag darauf verschickt mit der deutschen Post (1,45€) Nach einer Woche hab ich in mein EBay geguckt und dort steht Offene Fälle (1) Er sagt das er den Artikel nicht erhalten habe Paypal hat die 40€ einbehalten

Was soll ich jetzt tun (ausser Nachforschungsauftrag bei der Post , dauert mir zu lang)? Ich glaube persönlich das er den Artikel schon hat , aber er ihn mir abziehen will.

Was soll ich tun? :(

Danke im Vorraus !

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Wer trägt die Kosten für die Rücksendung?

Hallo, habe bei einem gewerblichen Verkäufer auf ebay 2 Artikel gekauft, per paypal inclusive der Versandkosten bezahlt. Einen der beiden Artikel habe ich zurückgesendet (versicherter Versand, 6,90 Euro). Nun hat der Verkäufer den Kaufpreis des zurückgesendeten Artikels zurückerstattet, nicht aber die von mir bezahlten Versandkosten in Höhe von 6,90 Euro. Ist dies rechtens?? (Der Wert der retounierten Ware liegt unter 40,00 Euro). Der Wert des gesamten Einkaufs, also beider gekaufter Artikel, lag bei über 40 Euro.

...zur Frage

Werden die Versandkosten bei eBay hochgerechnet, wenn man fünf gleiche Artikel beim gleichen Anbieter kauft?

Hi,

ich habe eine Frage, wenn ich bei eBay eine Anzeige über einen Artikel aufgebe, der zum Beispiel fünf mal verfügbar ist, und dann noch einen Versand anbiete, bezahlt der Käufer dann, wenn er diese fünf Artikel kaufen würde, fünf mal die Versandkosten oder nur einmal?

Ich wäre sehr dankbar über eure Antworten.

Viele Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?