Ebay-Anmeldung, Falsche Straße angegeben

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Anmeldung hat funktioniert?

Angeblich überüft Ebay doch die Adressen?

Du kannst Dich ja bei Ebay einloggen und die Adresse noch ändern.

Für Ebay muss man übrigens volljährig sein.

Ich bin übrigens nicht volljährig und trotzdem drin :D

0

Also, habe die Sachen eingegeben und jetzt wollen die mir per Post son Brief senden mit dem Bestätigungscode, nur ist ja die falsche Addrese x.x

Kann mich nicht einloggen dann will er den Bestätigungscode

0
@darkratchet12

Dann geht der Brief wohl zurück an Ebay.

Aber um Deine Adresse herauszufinden, müsste Ebay Strafanzeige erstatten.

Das ist denen wohl zu viel Aufwand und die Schreddern deinen Account und sperren evtl. die Mailadresse.

0

Wenn du dich doch noch wirklich anmelden willst, schreib eine Mail oder einen Brief an eBay, dass du dich bei der Adresse geirrt hast oder dass du umgezogen bist.

Wenn du dich nicht anmelden willst, bekommt eBay den Brief zurück und legt deine Anmeldung auf Eis.

Ne, du bekommst nur an die angegebene Adresse nen Brief geschickt mit dem du deine Identität bestätigen musst. Diesen Brief bekommt jetzt der Bewohner des Hauses der falsch angegeben Adresse.

Was möchtest Du wissen?