EBay Agb und Widerrufsbelehrungs Kenner gefragt!

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dazu hast Du Dich zu wenig geäußert. Für einen gewerblichen Verkäufer ist all das von Dir genannte Pflicht, für einen privaten Verkäufer nicht. Aus diesem Umstand leiten sich auch die anderen Fragen von Dir ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

AGB sind auf Ebay auf jeden Fall Pflicht, bei digitaler Ware besteht nicht unbedingt ein Rückgaberecht, dazu solltest du dich aber genau bei einem Anwalt erkundigen. Achte auch auf die Kosten der IHK. Kleinunternehmer werden vom http://www.haendlerschutz.com gefördert und erhalten dort Sonderpreise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?