Ebay - Verkäufer will im Nachhinein Versandkosten berechnen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich wette, irgendwo im Text steht das mit den Versandkosten ganz klein . Oder vielleicht auf der Mich-Seite ?

Das geht natürlich gar nicht , aber am besten wäre es , man könnte mal die Artikelbeschreibung sehen .

Poste die doch mal , ist nicht verboten .

Wenn es ein gewerblicher Verkäufer ist , würd ich widerrufen .

Auf jeden Fall erstmal nicht zahlen.

DannyD1992 27.08.2012, 20:28

Danke, hier die Ebayartikelnummer: 110936874015

0
gierigeraffe 27.08.2012, 20:30
@DannyD1992

Habs schon so gefunden .

Ich denk , das ist ein versehen , Das ist ein guter Verkäufer .Er hat da irgendwas falsch eingestellt .

120 Euro für den Apple sind ja auch unrealistisch .

Warte ab bis er sich meldet . Das wird sich klären .

0
DannyD1992 27.08.2012, 20:35
@gierigeraffe

Wie findet man den Artikel "so"? Bin noch nicht so lange bei Ebay.

Ich hoffe es, vielen Dank für die Antworten! :)

0
gierigeraffe 27.08.2012, 20:38
@DannyD1992

Man kann sich die beendeten Auktionen anschauen .

Da hab ich dann nach Ipods gesucht , die genau 35,82 erbracht haben . Da gab nur einen , das war deiner .

0
gierigeraffe 27.08.2012, 20:47
@gierigeraffe

Vielleicht hat er noch einen anderen Account und hat da auch was verkauft . Und beim Einstellen des Apple ist hat er vergessen , den Hinweis in der Kaufabwicklung zu löschen.

Gut , man kann in die Menschen nicht hineinschauen , aber er kann sich ja an 5 Fingern abzählen , dass das niemand akzeptieren würde .

Er riskiert doch nur ne rote Bewertung und Du wärest auch rechtlich niemals verpflichtet , diese hohen Versandgebühren zu zahlen .

0
MissesPiggy 27.08.2012, 22:05
@gierigeraffe

Vielleicht hat er noch einen anderen Account und hat da auch was verkauft . Und beim Einstellen des Apple ist hat er vergessen , den Hinweis in der Kaufabwicklung zu löschen.

die kaufabwicklung ist immer nur bei dem jeweiligen account

1

bei eBay Beschwerde einreichen - Verkäufer schlecht bewerten, wenn er nicht davon abrückt.

Das ist das Problem des Verkäufers, nicht deins.

Wenn er den Versand als kostenlos angibt, muss er auch kostenlos liefern bzw. versandkostenfrei...!!

Was möchtest Du wissen?