Ebay - Kontostand?!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Jep, das musst du bezahlen, wie hast du bei ebay denn das eingegeben, per lastschrift? Dann wird es automatisch in den nächsten tagen von deinem hinterlegten konto abgebucht, also achte dadrauf das es drauf ist, sonst musst du womöglich noch mahngebühren zahlen. Jedenfalls hast du wohl einiges verkauft bei ebay, auch wenn man keine einstellgebühren bezahlt hat, muss man nachdem man was verkauft hat, ein teil seiner einnahmen an ebay abtreten, das sind grundgebühren das man bei ebay generell verkaufen darf, denn als nur käufer musst du nichts zahlen.

Das heißt, Du musst den unten stehenden Betrag bezahlen,der normalerweise von ebay per Lastschrift eingezogen wird. Hast ja gut verkauft!!!Unter dem Kontostand ist ein Klick für "Gebühren", wenn Du da draufgehst, kannst Du einsehen, für welche verkauften Artikel Dir wie viel Geld in Rechnung gestellt wurde.

DAs wird sich eBay am 16.06 also spät. am Montag von deinem Konto abziehen.Danach hst du noch Schulden von 2 Euro nochwas

Das musst du noch für was zahlen was du bei einem anderen gekauft hast ;)

Son Quatsch.

0

Nein! Das sind Gebühren für Transaktionen. Wird teuer, wenn man mit 30 oder 40 Euronen startet, bei 1 €´s sind´s nur kleckerbeträge.

Mfg

0
@sandmann11

ohh ok. Und was sind diese Transaktionen? Ich und mein Halbwissen :D

0
@chicco93

Transaktionen sind hier die abgeschlossenen Verkäufe, die Du getätigt hast.

0

Tja, da scheinst du wohl was an die Bucht abdrücken müssen- würde ich sagen!

Mfg

Du hast Schulden bei Ebay.

Was möchtest Du wissen?