Ebay - Ich Verkäufer sende Ware nicht los.

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Nein der kaufvertrag ist nichtig weil das gerät ja nicht mehr funktionfähig oder nicht mehr so ist wie es beim abschluss des vertrages war Ausserdem musst du bei ebay den artikel erst losschicken wenn du das geld hast und das hast du nicht

Watt`n Blödsinn..

0
@kluetje

So wie ich es verstanden habe hat er den artikel verkauft und dann ist ihm ein schaden am display entstanden Denkst du der käufer wird damit glücklich Er soll einfach dem käufer erzählen dass sein artikel ein displayschaden hat und wenn er eh sein geld hat dann ist die sache eigentich erledigt

0

du kannst nicht was auf ebay stellen und während die auktion läuft dann den artikel beschädigen!!! der kaufvertrag gilt, und er muss ein gerät liefern. egal woher er das bekommt. der käufer hat das recht auf die ware, die der beschreibung entspricht!

0

Wenn er es unbedingt haben will, soll er den Betrag noch einmal zahlen. Dann kann er den defekten Artikel erhalten.

Ebay sieht einen Abbruch des Verkaufs vor, wenn der Artikel beschädigt wurde oder Abhanden gekommen ist.

hast du den schaden nicht richtig beschrieben??!

ganz gleich ob ja oder nein: der käufer hat das recht auf ein gerät, dass der beschreibung entspricht. und zwar von dir. hast du also das detail in der beschreibung 'vergessen' ist das betrug und du musst dich darum kümmern, dass du deine pflichten als verkäufer td erfüllst!

der schaden ist beim einpacken entstanden. das tab ist runtergefallen,

0
@MrShadow

eigendlihc hat er td das recht auf ein tab ohne den schaden! und das kann er auch einklagen. im extremfall musst du ein gleiches tab kaufen, und ihm das zum vereinbarten preis geben, auch wenn das jetzt für dich bitter ist...

0

Du hast einen rechtsgültigen Kaufvertrag abgeschlossen. Diesen kannst du nicht so einfach einseitig auflösen.

Der Käufer hat ein Anrecht auf einen Artikel wie in der Beschreibung angegeben. Dabei ist es unerheblich, wenn das Teil plötzlich einen Defekt aufweisst.

Ggf. kann er sich einen gleichwertigen Artikel besorgen und von dir die evtl. anfallenden Mehrkosten zivilrechtlich einfordern.

du kannst den kaufvertrag einfach stornieren bzw. hast es ja schon getan...... der soll sich ruhig in eine ecke stelln und woanders bieten!

Dein Rat kann sehr teuer für den Fragesteller werden ..

0

wieso sollte er das können??! du kannst auch nicht z.b. deinen mietvertrag einfach kündigen, obwohl du noch nicht die mindestmietzeit lang in der wohnung wohnst!!!

0

erklär ihm doch die situation denke dann sagt er auch nichts mehr

Das ist doch wohl klar, du hast einen Vertrag abgeschloosen und mußt liefern.

Reperrire den displaz und schicke es ihm und sende ihm die rechnung auch wieder!>

Stell dich tot und warte ab , ob er ernst macht .

Sei doch froh,wenn er es unbedingt haben will

Nein versende ihn nicht. Er hat das GEld bekommen und damit ist gut.

Du hast ja wohl keine Ahnung, dein Rechtsverständnis ist nicht sehr ausgeprägt. Stelle dir mal vor, du kaufst was bein Ebay und der Verkäufer sagt dann, Ätsch

0
@thailao

Stell dir mal vor du kaufst ein iphone und da steht neuwertig Dann bekommst du das handy und dann ist da ein fetter riss im bildschirm

0

kopfmeetstischplatte...

0

Was möchtest Du wissen?