Ebay - eigene Angebote nicht mehr sichtbar?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

das ist mal so und mal so, aber mit der neuen saftware die ebay seit sommer letztes jahr benutzt kann es nur schlimmer werden. die eigenen angebote brauchen manchmal tage bis sie geladen sind, für andere sind sie bereits sichtbar, man selber sieht sie aber erst kurz vor auktionsende, wenn überhaupt...

sie werden dir aber immer noch unter "meine verkäufe" angezeigt und dort kann man sie (manchmal) sogar noch bearbeiten.

yukumi 05.02.2014, 18:03

oke, danke =) ich kann sie so schon aufrufen, mich wundert eben nur, dass sie bei der suche nicht angezeigt werden.

0
bald5tassen 05.02.2014, 18:04

ausserdem solltest du grade wenn du oft ebay besuchst deine cockies und die cache des öfteren mal leeren, denn mit einem sauberen rechner erreichst du bei ebay mehr.

1

du hast doch von eBay eine Bestätigung per Mail erhalten, dass dein Artikel eingestellt wurde und die Artikelnummer, die gibst du oben im Suchfeld ein, dann findest du deinen Artikel. Sonst unter "Mein eBay" bei "verkaufen" schauen.

Mir ist mal aufgefallen, dass ich mit denselben Suchbegriffen nicht immer dieselben Angebote bekomme.

Ich vermute, da es zuviel Ergebnisse gibt, wird nur ein Teil gezeigt. Und ich glaube, die Angebote von Vielverkäufern werden bevorzugt.

Je genauer du die Begriffe deiner Headzeile triffst, umso wahrscheinlicher kannst du dein Angebot aufrufen.

bald5tassen 05.02.2014, 18:02

das ist nicht ganz richtig, du musst dann in der erweiterten suche deine suchbegriffe eingrenzen und entweder nach dauer oder preis sortieren lassen. ausserdem solltest du grade wenn du oft ebay besuchst deine cockies und die cache leeren, mit einem sauberen rechner erreichst du bei ebay mehr.

0
upsala007 05.02.2014, 18:07
@bald5tassen

Das klingt plausibel.

Und jetzt oute ich mich als ein etwas unkundiger reiner Anwender: Kannst du mir sagen, wie das geht? Da wäre ich dir sehr dankbar!

0

klicke mal links bei Verkäufe "aktiv"

Was möchtest Du wissen?