Ebay - Betrag zurück erstatten aber keine Ware bekommen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Was bei mir immer gut funktioniert hat: Sieh im Telefonbuch nach, und, falls der Käufer drin steht, ruf ihn an. Dessen Namen und Adresse müsstest du ja haben. Am Telefon kann man sich nicht so leicht taub stellen wie per E-Mail. Und wenn der Käufer weiß, dass ihm im Fall einer Verweigerung der Rücksendung demnächst ein wöchentlicher Anruf blüht, gibt er dir den Artikel sicher schnell zurück.

Wenn der Käufer nicht im Telefonbuch steht: Nichts zu machen. Aber freu dich, dass es nur 20EUR waren, und verlange beim nächsten Mal zuerst die Sendung, bevor die Rückerstattung folgt. Oder verweigere die Rückerstattung vollständig. Dass der Käufer nicht lesen kann ist nicht dein Problem, und als Privatverkäufer musst du bei Nichtgefallen keine Ware zurücknehmen.

reddresseve 21.03.2012, 12:27

Erstmal vielen Dank für die netten Vorschläge - hat aber alles nichts gebracht. Ebay stellt sich Taub, Käufer schon zig mal angeschrieben und keine Reaktion, auch keine Telefonnummer zu finden, keine negative Bewertung kann geschrieben werde. Bin wenigsten was schlauer geworden und kann jedem nur raten nichts zurück zu nehmen oder wenigsten auf den Waren-Eingang zu warten. lg

0

Für 20 € würde ich keinen Anwalt einschalten. Das wird am ende viel teurer als die Jacke wert ist. Am besten du gibst eine schlechte Bewertung über den Käufer bei eBay ab. Hättest ihm besser erst die Jacke nach erhalt des Geldes zurückschicken sollen.

charlysammler 14.03.2012, 14:59

Leider,leider kann man für Käufer keine schlechte Bewertung abgeben und das weiß der Käufer.

0
Biker4ever 14.03.2012, 15:11
@charlysammler

Das ist mir neu. Ok, ich muß zugeben, ich habe schon lange nix mehr bei ebay verkauft.

0

versuche den Käufer weiterhin zu erreichen.Du kannst ihn wegen Betrug anzeigen.Aber bei dem geringen Betrag wird dies nicht fruchten.Du könntest ihn wohl versuchen bei Ebay zu melden.

reddresseve 14.03.2012, 15:06

Erstmal danke für die fixen Antworten! Hab mich sowohl bei Ebay als auch bei Paypal gemeldet und versucht den Käufer irgendwie anzuzeigen oder zu kontanktieren, kriegte von beiden aber nur gesagt das man da nichts machen kann.

Irgendwie komisch, denn ich bekam eine Zahlaufforderung von Ebay der ich nachgekommen bin (weil ich mich ja bereit erklärt hatte die Jacke zurück zu nehmen) und damit war dann der Fall geschlossen - was nun aber der Grund dafür ist das ich diesen Käufer nicht mehr irgendwie "melden" kann.

0
blackcat007 14.03.2012, 15:11
@reddresseve

ja,leider hört man immer mehr negative Sachen darüber.Das Recht auf Ebay ist nicht gut abgesichert.

0

Ja, eBay wird sich der SSache annehmen. Wie das genau geht, aknn ich leider nicht sagen. Aber das solche Betrüger hier frei rumlaufen, ist leider gang und gäbe.

charlysammler 14.03.2012, 15:01

Leider hilt Ebay nicht wirklich,ich habe leider schon oft genug Erfahrung mit unkompetenten Ebay-Mitarbeitern gemacht.

0

versuch doch lieber nochmal Kontakt aufzunehmen. Und wenn es nicht klappt dann könnte es schwer werden dein Geld zurück zu bekommen.

Da hast du Pech gehabt.ich verkaufe auch sehr viel auf Ebay aber sollte einer nicht zufrieden sein dann lasse ich mir ERST die Ware zurückschicken bevor ich das Geld erstatte.Da kannst du leider nichts machen und auf Hilfe von Ebay kannst du vergessen,die helfen nicht,den ist das scheiß egal.

denk mal fast, du hast pech gehabt

nix für ungut, aber ich schick auch keine kohle zurück bevor ich net die ware hab.

ansonsten nochmal mit paypal mailen, vllt können die noch was machen

aber ich glaube fast das du mit dem Ofenrohr ins gebirge schauen kannst....

Gruß

Was möchtest Du wissen?