Eau de toilette & eua de spray, wo ist der unterschied?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Düfte unterscheiden sich prinzipiell immer nach der Konzentration. Leider sind die bisherigen Informationen nicht ganz vollständig! Je mehr Parfümöl enthalten ist, um so besser, aber auch um so teuerer und länger anhaltender ist der Duft! Man unterscheidet folgendermaßen: 1-3% Parfümöl - Eau de Solid, 3-5% Parfümöl - Eau de Cologne, 5-9% Parfümöl - Eau de Toilette, 10-15% Parfümöl - Eau de Parfum, > 15% Parfum, ...Intense-Varianten bis 40%! Die Prozentangaben weichen mitunter bei den Herstellern etwas ab, auch in der Fachliteratur gibt es hierzu unterschiedliche Angaben! Da ich selbst im Parfüm-Vertrieb tätig bin, kann ich momentan über 200 international bekannte Düfte bei den Herren mit 16-20% Parfümöl und für Frauen 20-24% Parfümöl anbieten. Die Preise liegen jedoch nur bei ca. 60% der matktüblichen Preise, da die Düfte lediglich unter einer "Nummer" vertrieben werden. XXX

Was möchtest Du wissen?