Eau de Parfum teurer als Eau de Toilette?

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Eau de Toilette 66%
Eau de Parfum 33%

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Eau de Parfum

Eau de Parfum ist höherwertig. Toilettenwasser verfliegt viel schneller. Das ist die Billigvariante. Darunter gäbe es dann noch Eau de Cologne und ganz oben Extrait Parfum, da muss man aber noch ein paar Scheinchen drauflegen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Parf%C3%BCm#Verd.C3.BCnnungsklassen

Eau de Toilette

In Eau de Parfum (EdP) ist eine höhere Konzentration der (teuren!) Parfümöle, also der Geruchskomposition als in EdT oder EdC (Cologne). Der Rest ist Alkohol (reiner Alkohol ist gerucklos!) und Wasser als (preiswerte Verdünnung). EdP ist also weniger verdünnt als EdT und je mehr teurer Duftinhalte, um so teurer das Gemisch. Ein EdP riecht intensiver und in der Regel auch länger als das EdT der gleichen Marke.

In beiden ist Alkohol. Im EdT halt mehr, daher ist es auch günstiger, verfliegt aber dadurch natürlich schneller….

edP hat mehr alkohol und ist deswegen teurer ( mit mehr alkohol würde er nicht verfliegen)

0
@abc8206

?? na, abc8206,schau dir diese deine weisheit besser nochmal genauer an..

0

Was möchtest Du wissen?