EasyBox Vodafone auch bei ewetel-Kunden zu gebrauchen?

1 Antwort

Deine Freundin muss in dem Router die Daten eingeben, die sie von ewetel bekommen hat. Du hast dann nichts mehr mit zu tun. Ob das klappt, kann ich nicht beurteilen. Aber wenn der Router an die TAE-Dose oder an dem Splitter angeschlossen werden muss, so steht nichts im Wege.

ja, bei mir läuft er über die TAE-Dose, bei ihr wird das mit der ISDN-Anlage verbunden werden...danke für die schnelle Antwort ;-)

0
@Pedi7

War doch kein Problem. Wenn es klappen sollte, so soll deine Freundin besonders nett zu dir sein. fgr

0

Was möchtest Du wissen?