Easy Bank okay?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

kann ich dir auch nur empfehlen, nutze ich auch schon einige Jahre

https://www.easybank.at/easy/Produkte/Konto/43962/easy-schueler.html

1.) ja, aber kannst du hier nachlesen

2.) genauso sicher/unsicher wie andere ;)

3.) Formulare kannst du auf jeder Post (nicht Postpartner) abgeben bzw. einschicken

wegen Anmeldung ob mit/ohne Erwachsenem ruf einfach die Hotline an bzw. lass dich gratis anrufen (kannst du auf der Homepage auswählen), oder schau auf der nächsten Post vorbei

wenn du jemand kennst der schon ein Easykonto hat, dann kann dieser 50.- Werbeprämie für dein neues Konto kassieren, mußt du vorher anmelden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die easybank ist eine Tochterbank der BAWAG/PSK - also als seriös anzusehen.

Grundsätzlich ist es eine Internetbank ohne eigenen Filialen - aber du kannst dennoch die BAWAG/Postfilialen nutzen zwecks Bareinzahlung oder Auszahlung. Auch die Selbstbedienungsfoyers funktionieren.

Zur Anmeldung eines Schülerkontos kann ich dir jetzt nix genaues sagen, ich gehe aber davon aus dass die Eltern unterschreiben müssen - da du ja nicht volljährig und somit geschäftsfähig bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rate davon ab. Geh lieber zu einer Bank mit "echten" Filialen.

Wenn du nicht möchtest, dass deine Eltern deine Kontoauszüge sehen, dann lass dir doch von jemand ein PayPal Konto erstellen zum Einkaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sahov
08.05.2016, 22:01

?

Es gibt etliche Bawag bzw. PSK Filialen in Österreich die man als easybank Kunde mitbenutzen kann - ohne weitere Kosten.

0

Was möchtest Du wissen?