E46 n42 Startet sporadisch nicht?

2 Antworten

das lässt nur zwei schlüsse zu:

entweder dreht sich die nockenwelle nicht so mit, wie sie eigendlich sollte, oder das signal geht irgendwo auf dem weg vom Sensor zum Steuergerät verloren. also erst mal die verkabelung checken.

lg, Anna

Kenn mich mit bmw zwar nicht aus, aber wie siehts mit dem öl aus? Wenn die kette über den öldruck gespannt wird, könnte es auch an altem öl oder der ölpumpe liegen oder natprlich am spanner selber. Springt er besser an wenn der motor warmgelaufen ist?

Das problem hatte ich letzt mit einem porsche cayenne. Sprang nicht an, im fehlerspeicher war auch NWS, mit neuem öl war das problem behoben.

0

Das ist unabhängig davon.

Es geht mal ein paar Tage gut. Morgens springt er kalt super an und abends nach der Arbeit braucht er seine paar Versuche. Kurz was einkaufen, dann braucht er wieder ein paar Versuche.

Am nächsten Morgen kann das schon wieder ganz anderes sein.

Es ist also völlig egal, ob kalt oder warm.

KFZ Meister meinte, es könnte mit der Steuerkette zu tun haben und dafür müsste auch der Ventildeckel geöffnet werden, dann kann auch gleich Öl, Ventildeckeldichtung und Ölwannendichtung mit gemacht werden.

0

Bmw e46 318ci startprobleme?

Hallo zusammen Ich habe seit kurzem ein Problem mit meinem bmw, wenn ich ihn starten will spinnt der Tacho die Nadel springt rauf runter und dann leuchtet die asc lampe und seid kurzem auch die Airbag leuchte und wenn ich ihn starten will will er nicht angehen versucht paar mal an zu gehen aber immer wieder aus ca nach 2-3 min geht er dann an ich vermute das es die Benzinpumpe ist aber wegen dem Tacho hab ich noch immer keine ahnung.

...zur Frage

Wie würdet ihr den Motor anschließen? In Stern oder Dreieck?

Hallo Elektroniker und elektrisch Versierte.

Wenn ich auf dem Typenschild des Motors in 2 Zeilen untereinander folgendes Stehen habt. (durch Rahmen getrennt)

400V Stern

230V Dreieck

Wie würdet ihr es mit unserem 230V Drehstromnetz anschließen und warum?

...zur Frage

Canon MX725 druckt kein schwarz mehr!Wer kann helfen?

Mein Canon MX725 druckt kein schwarz mehr.Die Patronen wurden bereits getauscht und Testläufe durchgeführt.Dennoch besteht das Problem weiterhin. Kennt sich jemand mit dieser Problematik aus???

...zur Frage

Auto macht Probleme beim starten

Hallo zusammen,

Ich habe folgendes Problem. Unser Auto ein Subaru Forester Baujahr 2006 hat im Winter des öfteren Anlassprobleme. Vor allem wenn es richtig Kalt und feucht lässt sich das Auto oft nicht starten. (Im Sommer macht es nie Probleme) Dreht man den Schlüssel hört man den Versuch des Autos zu starten, meist kommt es auch noch wenn man gleichzeitig im richtigen Moment Gas gibt, aber manchmal hilft auch das nicht und das Auto geht nicht an, sondern gibt nur ein Surren von sich wenn man es starten will. Wir hatten es deswegen auch schon in der Werksatt, aber auch dort wusste man sich nicht wirklich zu helfen. Der Anlasser wurde bereits ausgetauscht, aber das Problem besteht weiterhin. An der Batterie liegt es definitiv auch nicht, da wir die schon ausgetauscht haben und Fremdstarten auch nichts hilft. Meist hilft dann nur noch das Auto durch anrollen zu starten.

Hat jemand von euch Erfahrung mit einem solchen Problem oder eine Idee an was es vielleicht liegen könnte?

Über konstruktive Antworten würde ich mich sehr freuen!

...zur Frage

Motor ruckelt beim starten im warmen Zustand / Bmw 320i E92?

Hallo zusammen, sobald ich meinen wagen etwas warm gefahren habe, kurz abstelle und im Anschluss den warmen motor starte, orgelt dieser 4-5 mal und springt erst dann an. Die Batterie ist neu, zudem wurde ein komplett neuer at-motor eingebaut (Bmw Vertragswerkstatt). Das Problem besteht weiterhin. Der wagen treibt mich in den Wahnsinn. Dieses Problem tritt auch auf, sobald der wagen länger in der Sonne stand (22 grad aufwärts). Der fehlerspeicher ist leer. Was könnte es noch sein? Beim fahren funktioniert alles prima. Kaltstart klappt auch normal.

...zur Frage

Steuerkette BMW 316 übergesprungen... Folgeschäden und Reparatur?

Hallo zusammen! Mir ist gestern auf der Autobahn bei Tempo 100 mein 316i mit N42 Motor ausgegangen. Direkt auf den Standstreifen gerollt, nochmal probiert zu starten, nix. ADAC hat ihn dann abgeschleppt.

Die Werkstatt ruft mich heute an und teilt mir mit: Steuerkette übergesprungen. Reparatur ca. 1000€, sollten Ventile kaputt sein nochmal 1000-1500€. Jedoch meinte der Mann am Telefon: ob die Ventile was haben sieht man erst wenn sie alles wieder zusammen haben ob er dann sauber läuft.

Meine Frage jedoch: wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dass bei Tempo 100 die Ventile was abbekommen haben? Mein Problem: ich habe das Auto erst letzten Sommer auf LPG umrüsten lassen (Kostenpunkt 2400€)

Wenn die Werkstatt direkt den Ventildeckel runternimmt, sieht man dann sofort ob die Ventile was haben? Was würde der Spaß an Arbeitszeit denn extra kosten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?