E10 oder super, was vertragen alte motorräder?

5 Antworten

E10 ist 2 cent billiger, die tanks von motorrädern sind durchschnittlich etwa 15-20L groß heißt also bei 20L sparst du gerade mal 40cent ! und jetzt überleg mal wie oft du am tag geld für irgendwas ausgibst das ieg nicht sein müsste. da pfeif ich doch auf E10 und geh lieber auf nummer sicher

dann bräuchte es ja gar kein E 10 zu geben ;-)

0
@Frager93xD

und jetzt rechne mal 40cent auf ein jahr..sind fast 10euro.. und davon kann man schon ne ganze weile nahungstechnisch versorgt sein

0
@Dogpaw

10 euro im JAHR ^^ fällt überhaupt nicht ins gewicht da kann ich 2x zum becker gehn !

0
@Frager93xD

geld ist geld, wenn ich jetzt 5 jahre e10 fahre hab ich schon 50euro.. wenn man was kaufen will und man hat keine 40cent, bekommt man es nicht.. selbst bei einem cent

0

E10 ist nur für Neuwagen was da sie dafür auch die nötigen Leitungen haben ohne das sie von innen nach außen sich durchfressen. Wenn dir dein Motorrad lieb ist Tank Super.

in frankreich tankt man standartmäßig e10, steht nur nicht dran.. und da sind sicherlich nicht nur neuwagen... ist ja nur 5% mehr grünzeugs drin wie wieso schon, das kann doch nicht so einen schaden machen, oder?

0
@Dogpaw

Wenn du dein Essen mit 5% Arsen vermischt wirst du das Ergebnis auch merken....oder auch nicht mehr.

0
@Steme

Doch das kann so ein Schaden machen, kann man auch überall nachlesen.

1
@Steme

Wenn mann " Glück " hat dauert es ein paar Tage bis man stirbt an einer Arsenvergiftung.Bei 170 Milligramm oder mehr wohl eher ein paar Stunden oder Minuten.60 bis 170 Milligramm gelten als tödlich für den Menschen.

0

Bulls it ! E 10 kann man auch mit vielen Fahrzeugen fahren, die schon 20 Jahre oder noch älter sind.

0

Kawasaki hat nur die Modelle ab 2006 geprüft. Bei älteren Maschinen tankst Du E10 auf eigene Gefahr.

Was kann passieren ? Bio-Ethanol kann Kunststoffleitungen und Dichtungen angreifen. Da ein Motorrad nur ein sehr begrenztes Treibstoffsystem hat (2 Schläuche, 1 Filter ) kann da auch nicht viel passieren. Eventuell mußt Du für 2 € neue Plastikschläuche kaufen. Das übelste was passieren könnte wäre, daß der Sprit die Ansaugflansche schädigt. Auch kein Weltuntergang.

Allerdings solltest Du überlegen ob es das überhaupt bringt, da E10 einen etwas niedrigeren Energiegehalt hat und deswegen viele Motoren mit E10 auch etwas mehr verbrauchen. Mußt Du mal Prüfen ob Du überhaupt etwas sparst oder Super ned doch die bessere Wahl ist.

D.h., aber auch von der Oktanzahl reicht es für die 125er.

0

ich tank für grade mal 11euro im monat voll und fahr mit super ca. 250km.. mein verbrauch ist wieso sehr viel niedriger als er eig. sein sollte... da machts mir jetzt auch nicht wenn ich nur 200km weit komme..

0
@Dogpaw

Und was willst Du damit jetzt sagen ?

0

Was möchtest Du wissen?