E-Zigarreten: Liquid Vorschläge?

6 Antworten

Da ich fast ausschließlich Aromen mit cooling Dampfe gefallen mir die Sorten von Kapkas.

Meist hat man ja selbst bei einem Hersteller nur 2-3 Aromen die einem gefallen, doch hier bin ich noch auf keines gestossen, dass mir nicht zu gesagt hat.

Von grünem Tee (was ich anfangs auch für bedenklich hielt ) über rote Früchte ( die immer gehen ) bis hin zu Käsekuchen ( die ich eigentlich auch immer stehen lasse, da sie zu 90% nicht meinen Geschmack treffen.

Ansonsten gibt es mittlerweile so viel Auswahl, dass man gar nicht hinterherkommt mit dem ausprobieren.

  • Traube Minze
  • Fruchtiges (Grüner Apfel zb oder Melonengeschmäcke sind meist sehr lecker)
  • Es gibt halt noch zahlreiche Dinge wie Lackritze oder sowas.

Was für Geschmäcke findest du denn generell besser? Süße Dinge oder eher Fruchtiges?

Säuerliches, süßer oder bitter?

Also ich würde auch eher Sagen das ich Fruchtige sachen mag. Wie bereits erwähnt dampfe ich am Liebsten cola-zitrone. Wobei ich auch mal bei einem Kumpel Custard-Donut ausprobiert habe was auch echt lecker war.
Aber etwas Saures habe ich bis jetzt noch nie probiert, das klingt recht interessant.

0

Probier mal BlackLion von dampflion. Kenne keinen dem das nicht packt. Oder Strawberry Macaroon von DinnerLady. Pinkman geht immer. Oder aber auch RedAstaire. Gibt so viele geile Liquids. Kapkas Sturm ist bzw war auch richtig geil ist aber nicht mehr erhältlich. War limitiert. Kommen aber bald die ersten Firmen die es kopieren wollen. Apple Equinox von Rocket Girl ist auch sehr lecker. Oder aber auch BlackHole von Antimatter. Eher fruchtiger das Neutrino von Antimatter.

0

Sherbet Lemon oder Raspberry Sorbet von Vampire Vape.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Problem mit Golden Greek "Tilemahos Armed". Wer kann helfen?

Hallo lieber Dampferinnen und Dampfer.

Seit gestern besitze ich den "GG - Tilemahos Armed 22mm" und bin bisher eigentlich sehr zufrieden.

Ich dampfe mit 0,82 Ohm, ~35W, DTL, normale Kanthal Clapton Coil.

Leider gibt es ein Problem: Jedes mal wenn ich ziehe, ziehe ich anscheinend etwas Kondensat (vielleicht ein halber Tropfen) mit in meinen Mund bzw. an meine Lippe. Soll heißen: Der Armed "sifft" mir in den Mund, jedoch kein Liquid (also denke ich jedenfalls). Das schmeckt mir natürlich garnicht, diese warme, zuckersüße, ölige Flüssigkeit.

Ich habe auch einen Verdacht bzw. evtl. einen Lösungsansatz, bin mir aber sehr unsicher, ob das was nützen würde. Und zwar glaube ich, dass das mit dem Mundstück/Drip Tip zusammenhängt. Dieses besteht ja aus Edelstahl und hat den Selben Durchmesser wie der Kamin. Aus diesem Grund werde ich heute Abend mal mein altes Kunststoffdriptip ausprobieren. Könnte es dann wirklich besser werden? Oder liegt es an etwas anderem? Ich habe eben auch die Befürchtung, dass ich die Liquidcontrol nicht mehr so gut bedienen werden kann, falls ich ein anderes DT verwenden sollte.

Bitte helft mir :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?