e-zigaretten für nichtraucher?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, es ist nicht sinnvoll. Niemand weiß, wie sich die in E-Zigaretten eingesetzten Stoffe auf den Körper auswirken. Die Stoffe müssen nicht zugelassen werden und demnach gibt es auch keine Untersuchungen, die die Unbedenklichkeit vermuten lassen.

1,2-Propandiol wird in Nebelfluide für Diskonebler verwendet und daher kann das nicht so giftig sein es kann aber bei der Inhalation Reizungen von Augen und Rachen auftreten wenn mau überempfindlich ist. Wenn die aromen (gibt es auch in disconeblern) inhaliert werden ??? sind (noch) keine auswirkungen bekannt. Man kann die Liquids(ohne nikotin) trinken weil alles seid jahren in der lebensmittel und kosmetika industrie gang und gebe ist. Also wenn man sich nicht sicher ist Finger weg. Und man muss ja nicht inhalieren wenn man nur pafft kann es nicht giftiger sein als Kaugummi kauen da ist nämlich das selbe drin. ich halte in der Küche stehen und Braten für gesundheits schädlicher. oder durch die stadt gehen und abgase einatmen! oder am Grill stehen oder alkohol trinken oder und und und

Natürlich können auch Nichtraucher E-Zigaretten nutzen. Das ist auf jeden Fall besser, als Gift zu inhalieren!

jihnjo 12.05.2012, 21:58

ich meine einfach so aus spaß, also zu sehen wie es ist geschmack zu inhalieren.

0
Frager93xD 12.05.2012, 22:03
@jihnjo

OMG wie es ist geschmack zu inhalieren komm kauf dir von den 70 euro die so ne E-kippe kostet nen apfel, vanile, zimt, usw... und ess es so. oder füllst dich cool wenn du so ner beschi,ssenen kippe rumläufst hahaha

0

DIE SIND GENAUSO SCHÄDLICH daw wird ja gerade schon wieder überlegt das man die auch nicht mehr in öffendlichen gebauden und gaststätten rauchen darf

jihnjo 12.05.2012, 21:59

genauso schädlich? ich denke du bist nicht ganz auf dem laufenden.... trotzdem danke für deinen beitrag.

0

Man, o man. Ich Trottel hab vor 30 Jahren angefangen zu rauchen. Jetzt kämpfe ich wie ein Irrer um den Dreck los zu werden. Und ihr bettelt darum euch irgendwelchen Müll in die Lungen zu pumpen.

jihnjo 12.05.2012, 21:58

deswegen frage ich ja, ob es müll ist (mit schadstoffen) oder nicht (komplett ohne schadstoffe)......

0
OlMa50 12.05.2012, 22:08
@jihnjo

Ich sag dir einmal ganz ehrlich meine Meinung dazu. Ich glaube nicht das die E-Zigaretten erfunden wurden um den Rauchern das Aufhören zu erleichtern. Oder denkst du die Herren von der Industrie sind daran interessiert Kunden zu verlieren? Ich kann mir nicht vorstellen das das Zeug aus den E-Zig. ungiftig ist. Zu mindest sind garantiert Zusatzstoffe darin.

0

Was möchtest Du wissen?