E-Zigarette ohne Nikotin jugendfrei und unschaedlich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In Deutschland gibt es im Grunde noch keine rechtlichen Weisungen. Die Shops verkaufen jedoch nur an Erwachsene ab 18. Die E Zigarette ist als Zigaretten Ersatz, oder Shisha Ersatz sicherlich die unschädlichere Methode, aber eine kleine Ungewissheit bleibt, da spezielle Langzeitstudien noch fehlen.

Selbst Räucherstäbchen im Raum sind schädlicher, da in der Verbrennung sehr viele unkontrollierbare Stoffe entstehen.

Der Verzicht ist immer besser.

Zur Not kann ich ja noch verstehen, wenn ein RAucher raucht, weil er süchtig ist. Aber warum man ohne Not an einer E-Zigarette rumnuckeln soll, werde ich wohl nie begreifen.

alternative zu shisha

0

ich glaube schon das die schädlich sind

Was möchtest Du wissen?