E-Zigarette im Gepäck im Flugzeug mitnehmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

die Sendung mit der Post abzulehen, ist wohl eher sinnfrei, denn z.B. mit Hermes oder als DHL-Paket ist die Sendung ja versichert. Geht sie verloren, erhält man Schadenersatz und kann eine neue kaufen.

E-Zigaretten dürfen NUR im Handgepäck transportiert werden, auf jeden Fall der Akku. Sie dürfen NICHT ins normale Gepäck.

Und im Handgepäck wirst du als nicht Volljähriger dieses Teil auch nicht transportieren dürfen, denn seit Anfang des Jahres ist so eine Dampfe ja nur Volljährigen erlaubt - und somit würde der Transport der Dampfe vom Sicherheitspersonal wahrscheinlich als illegal eingestuft - sie würde dir abgenommen.

Gutes Gelingen

Daniela

Ok dann muss ich ihm die wohl schicken

0

Darfst du .
Du kannst sie problemlos mitnehmen denn das besitzen einer e Zigarette ist nicht unter 18 verboten lediglich das besitzen von liquids .
Zudem beim durchleuchten deines Koffers weiß niemand wie alt der Besitzer der Koffers ist .
Die Beamten bei der kofferdurchleuchting gucken nach illegalem oder Schmuggler wäre und nicht danach was ein wie alter Mensch im Koffer hat und ob er es darf

wenn es dir wirklich zu unsicher ist im Koffer, dann würde ich sie als kleines Päckchen versichert mit Hermes verschicken. Kostet, 3,89€ Porto wenn du den Aufkleber im I-Net bei Hermes.de ausdruckst und das Päckchen in einem Hermes-Shop abgibst.

Es geht nicht darum das die kaputt geht sondern um den Zoll! Wird das kontrolliert? Handgepäck weiß ich aber im Koffer? Ja ich weiß das das auch kontrolliert wird aber wissen die, dass das einem 15 jährigem gehört? Weil grundsätzlich darf man das im Koffer

0

Was möchtest Du wissen?