E Zigarette geht nicht mehr was tun ?

7 Antworten

Das kann vieles sein...hast hoffentlich nur den Verdampferkopf mit Wasser gereinigt ?! Aus der Ferne ist da kaum ein kluger Rat möglich...nur dass es kein Wasser haben darf wos nicht hingehört...mal im Laden fragen und bei der Gelegenheit gerade eine zweite Kaufen...zwei braucht man im Minimum...

es gibt ja nicht nur "die E-Zigarette" sondern zig verschiedene... es wär schön zu wissen, was du genau für eine hast...

du schreibst z.Bsp. "ans Ladekabel gepackt"... hast du ne einfache Dampfe mit fest verbautem Akku oder eine mit nur einem Akku ist das auch ok, hast du eine mit 2 oder mehr Akkus, kann das schon der Fehler sein: bei Dampfen mt mehr als einem Akku sollte man diese immer mit einem extra Ladegerät laden, weil die Ladefunktion der Akkuträger nicht exakt genug läd - ist ein Akku voll, stoppt das Laden auch wenn der andre noch nicht voll ist und mit zu ungleich geladenen Akkus kann die Dampfe nicht funktionieren.

Hast du ne simple mit Ego-Akku, bei dem du das Ladekabel statt dem Verdampfer aufschrauben musst, kann sich beim Abdrehen des Verdampfers auch mal der Verdampferkopf lockern...

Folgendes beim laden leuchtet sie noch ganz normal aber ich kann sie nicht anschalten fünf mal schnell drücken geht nicht ich hab eine wo man wie beim Handy das mitgelieferte Ladekabel einfach ansteckt und den Akku kann man net rausnehmen

0

Du hast hoffentlich nur den verdampfer kopf mit Wasser gereinigt und nicht den akkuträger auch noch oder?

Haste ne neue coil drinne? Der eigentliche Verdampfer verträgt glaube ich Wasser auch nicht so gut.

Husten von E-Zigarette?

Hallo Zusammen,

habe mir vor ein paar Monaten eine E-Zigarette gekauft. (Kenn mich damit überhaupt nicht aus) :(! Kann aber damit die Wattzahl einstellen. Hat mich ungefähr 150€ gekostet. Das Liquid habe ich mir selber gemischt aber das anscheinend etwas total falsch gemacht. Heute war ich im einem Dampferladen und habe mir fertiges Liquid mit meiner Stärke an Nikotin gekauft. Laut dem Verkäufer ist mein Kopf noch nicht abgebrannt oder ähnliches. Habe ihn auch fast nie verwendet! Hab dann den Kopf aufgeschraubt, das alte Liqiud raus und das neue rein.

Jetzt habe ich 2 Probleme/Fragen:

Als ich den Kopf aufgedreht habe (wo dann das Liquid raus läuft war ein schwarzer Gummi drin, ich weiß leider nicht, wie er zusammengebaut war, da jetzt etwas Liquid rausläuft. Kann den Gummi nicht hinter das Glas und drunter auch nicht :(!

  1. Es kommt fast kein Dampf und es kratzt total im Hals :( Im Shop als ich das Liquid getestet habe hat es so toll geschmeckt und gedampft :( Was kann ich noch machen?

Danke euch :)))))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?