E-Shisha wem gegeben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erkläre deiner Lehrerin das genauso, wie du es hier geschrieben hast.

Zudem würde ich andeiner Stelle die Schule wechseln und ggfls. auch auf das Abi verzichten. Man ist auch ohne ein Mensch.

Meine Frau ging auf eine höhere Schule als ich. Mein monatliches Einkommen heute ist netto dreimal so hoch wie das meiner Frau.

Kopf hoch, Junge. Wichtig ist, was man aus seinem Leben macht. Und das fängt so richtig erst nach der Schule an. Du siehst ja nun mit welcher Vorgeschichte man sogar Kanzlerkandidat werden kann. Nur auf meine Stimme muss er leider verzichten, ich durchschaue solche Schönredner leicht.

Und nächstes mal gib bitte ein paar Absätzen die Chance hier zu erscheinen. Sonst liest es kaum jemand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer finger weg non sishern und alkhloische substanzen....nein du kannst höchstens einen Tadel bekommen den gibs bei schlechten verhalten beleidigung kv oder wie in deinem fall das man so manche sachen nicht in die schule bringen soll. doch das geht klassenlehrer relativ wenig an was dort abgeht, sie sollen nur den untericht machen. als beispiel: in meiner klassenfahrt haben einige auch geraucht, und kein tader oder sonstiges, klar wissen die lehrer das und behalten es im kopf, doch sie unternehmen nichts großes weil jeder klassenlehrer versucht der beste bzw. die beste klassenlehrer/in zu sein und deswegen erspart man sich so etwas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DU REIßT DICH JETZT ZUSAMMEN UND MACHST DAS. Wenn ich das richtig verstanden habe haben die Typen keine Beweise, dass du geraucht hast oderso. Das heißt, dass falls dich die Lehrer dazu ansprechen du einfach sagen kannst, dass es nicht stimmt, weil sie keine Beweise haben. Du kriegst dafür keine Anzeige maximal nen Schulverweis. Ich denke aber die schicken nur nen Brief an deine Eltern WENN DU VERKACKST. Also, keine Beweise...das heißt du sagst es stimmt nicht was die Affen da gesagt haben. Wenn sie dir zu krass auf die Nerven gehen, dann schlag dem "Anführer" von ihnen in die Fresse damit er so richtig blutet. Es wird zwar Konsequenzen geben, aber sie werden dich nicht mehr mobben, weil sie Angst haben werden.

ES GIBT AUS ALLEM EINEN AUSWEG. SPRICH VIELLEICHT MIT DEINEN ELTERN ODER MIT JEMANDEM DEM DU VERTRAUST.

UND DAS WICHTIGSTE BEGEH KEINEN SELBSTMORD! SONST BIN ICH ECHT ENTTÄSCHT VON DIR!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerDerNichtWill
07.03.2017, 23:26

Erstmal danke für deine ermunternden Worte!

 Was mir aber Kopfschmerzen bereitet ist, dass wie schon angesprochen es in der Klasse war und es so auch die meisten gesehen haben. Was wäre, wenn die Lehrerin einfach zufällig sich wen raus nimmt und dann sagt, dass ich was genommen habe

0

Was möchtest Du wissen?