E-Shisha von jetzt auf nachher anders (Kratzen im Hals), Warum?

3 Antworten

Wahrscheinlich hast du es übertrieben. Du solltest am Besten eine Pause einlegen, eine Freundin von mir hat auch Mal viel Shisha geraucht und ihr ging es genauso, einfach 1 bis 2 Wochen warte, dann sollte sich das Problem gelegt haben, wenn nicht gehe zum Arzt und lass deinen Hals untersuchen. LG Alex

kann kaum daran liegen, mein kumpel hat dieselbe shisha bei der ist alles normal, und er merkt ebenso dass meine eben kratzt. hab jetzt auch 3 wochen keinen einzigen zug genommen nebenbei

0
@freshilicious

Eben hast du aber noch gesagt dass der Verkäufer keinen Unterschied gespürt hat??? Im Zweifelsfall rauch doch Mal die Shisha von deinem Freund und wenn das da normsl ist kauf dir ne neue.

0
@AlexsagtNein

das hab ich doch bereits gesagt dass die von meinem kumpel normal funktioniert und er bei meiner auch das problem feststellt?

0
@freshilicious

Du hast nicht gesagt, dass er sie ausprobiert hat. Vielleicht solltest du lernen dich besser zu artikulieren

0

Kontakte säubern, darauf achten, wie viel Watt eingstellt sind. Alle Teile reinigen (bis auf Akkus und zugehörige Kontakte), wenn der Verdampfer vom Akkuträger abgeschraubt werden kann, nur den Verdampfer reinigen. Weiß auch keinen Rat sonst, du gibst zudem auch nicht das genaue Modell an.

aber wenn ich bereits nen völlig neuen verdampfer reingemacht hab kanns doch nicht daran liegen oder? ist ne Inoocigs Ego A10

0

Am Besten ist es Du legst eine Pause ein, es könnte gut sein das Du eine Unverträglichkeit gegen das Liquid hast. 

wie gesagt meine freunde merken das auch aber nur bei meiner, bei ihren e shishas (die dieselben sind) merke weder ich noch sie dieses problem, unabhängig vom liquid. hab übrigens schon ne 3 wochen pause weil man das so unmöglich rauchen kann

0
@freshilicious

 Ein anderer Gedanke wäre, dass dein Verdampferkopf ausgewechselt werden müsste. Denn wenn dieser verschleißt ist, kommt es zu einem schrecklichen Geschmack und zu einem Kratzen. Wechsel ihn am Besten aus. 

Außerdem kannst du einen schnellen Verschleiß verhindern, indem Du deine Zugtechnik veränderst. 

0
@PabloJuan

wie beschrieben hab den Verdampfer schon gewechselt, keine veränderung

0

E-shisha kratzt im Hals beim ziehen , warum ?

Hey :D Ich hab mir vor paar Tagen einen Dampfer gekauft von Kangertech die Subox mini , nur was mich stört ist wenn ich daran ziehe kratzt es bei mir im Hals . Das Liquid ist Nikotinfrei und von ZAZO . Könntet ihr mir vielleicht sagen warum es so ist . Bitte keine antworten von wegen ist eh ungesund oder ich sollte aufhöre oder sowas .

...zur Frage

E shisha/E drückt beim rauchen?

Der akkuträger ist eine istick 20w von eleaf Der verdampfer/Tank ist ein 0,8 Ohm starker verdampfer. Habe schon 3 verschieden verdampfer ausprobiert, jedoch muss ich bei jedem Zug anfangen zu husten, da es so im Hals "drückt" wie man unter den shisha räuchern sagt. Kann es am liquid liegen oder liegt es eher am akkuträger?

...zur Frage

E Shisha kratzt zum ersten mal im Hals

Hallo, ich rauche schon länger Shisha bzw E-Shishas und heute hab ich zum ersten mal richtig starke kratzer geschmeckt, habe blaubeer liquid in die e shisha eingefüllt und vom geschmack ist auch nichts zu schmecken, sonst funktioniert das immer ganz gut, an was könnte das liegen? LG Luca

...zur Frage

Kratzen von e shisha?

Ich habe mir heute die kombi istick pico und baby beast gekauft. Ich habe aber kein liquid und ich habe von einem freund so ein 10 ml fläschchen bekommen, in dem 6 mg nikotin enthalten sind. Ich habe das liquid ein paar minuten einziehen lassen und dann auf 30 watt einmal gezogen. Bereits nach 1 sekunde ziehen hat es extrem im hals gebrannt, musste sofort husten. Meine frage, liegt dass an der e shisha oder am liquid? Ich werde mir auch sofort ein nikotinfreies zulegen (ich dampfe normalerweise nur ohne nikotin). Vielen dank für alle antworten lm voraus.

...zur Frage

Ist E-Shisha mit 0 mg Nikotin Gesundheitsschädlich?

Ist E-Shisha mit 0 mg Nikotin Gesundheitsschädlich ?

...zur Frage

Warum kratzt meine e-shisha im hals und vorher nicht?

Hallo, ich habe mir gestern eine e-shisha mit 60 watt gekauft, vorher hatte ich eine mit 15-25 watt. Ich habe immer nikotinfreiesliquid drinne bei der ,,kleinen,, alten e-shisha da hatte ich keine probleme mit kratzen im hals. Jezt bei der neuen ,,großen,, habe ich immernoch nikotinfreies und momentan 45watt eingestellt und habe voll das kratzen im hals, kann kaum dran ziehen. Kann es daran liegen das ich erkältet bin und abends und morgens mit Halsschmerzen ins bett gehe/aufstehe?Also ich bin erkältet und habe auch halsweh... kann es daran liegen?

Schonmal danke für die antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?