2 Antworten

dafür: http://www.zazo.de/angebote/46/zazo-evod-verdampfer-20ml-zazo-liquid?c=31 ganz klar nur Evod..

Aber mein Vorredner hat recht, auch wenn der 100 Watt I-Sick oder die RX200 ein wenig überrieben wären... Ein Akkuträger möglichst mit wechselbarem 18650er Akku, der ab 30 Watt aufwärts leisten kann und dazu für den Anfang nen Nautilus Mini Verdampfer oder ein komplettes Set aus Akkuträger und Verdampfer wie dieses: http://www.zazo.de/angebote/46/zazo-evod-verdampfer-20ml-zazo-liquid?c=31 uind du hast länger was davon :-)

ja, nur wird da nicht viel rauskommen. Bitte hol dir doch nen ordentlichen Akkuträger, z.B. nen iStick TC100W oder ne Wismec RX200. Damit hast du deutlich mehr Spaß und musst nicht doppelt kaufen, wenn du dich entwickelst.

Was möchtest Du wissen?