E-shisha ohne Nikotin, wann erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ab 18 - Rauchen (auch e-Dampfen) ist Kindern und Jugendlichen in der Öffentlichkeit nicht erlaubt und entsprechendes "Rauchzeug" darf ihnen nicht verkauft werden. Da ist es vollkommen egal, ob Nikotin oder nicht, denn es geht beim Rauchverbot für Kinder und Jugendliche um etwas vollkommen anderes. Es geht darum, diese noch unreifen und nicht entscheidungsfähigen jungen Menschen von dem Gruppenzwang zu befreien, damit sie erst überhaupt nicht anfangen zu rauchen oder zu dampfen. Denn Rauch enthält - wenn auch in geringeren Mengen - weitaus schädlichere Bestandteile als Nikotin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nochmal für alle und zum Mitschreiben:

Das seit Anfang letzten Jahres geltende neue Jugendschutzgesetz verbietet ausdrücklich jeglichen Verkauf und unentgeltliche Abgabe von Dampfzeugs an Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren - unabhängig davon, obs Nikotin enthält oder nicht..

btw: E-Shisha ist nur ein Marketingbegriff, der oft für Einwegdampfen genutzt wird. Tatsächlich handelt es sich hierbei auch um ne E-Zigarette und auch E-Shishas machen keinen Wasserdampf, sondern verdampfen ein Gemisch aus Propylenglycol, Glycerin, Wasser und Aromen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Früher ab 14, nun ab 18

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?