E-Shisha mit 14 Jahren erlaubt zu kaufen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

der Verkauf von E-Zigaretten und Liquid, in Deutschland, wurde neu geregelt.

Mit in Kraft treten der TPD2, im Mai 2016, ist der Verkauf von E-Zigaretten und Liquids, in Deutschland unter 18 verboten.

Dabei spielt es keine Rolle ob im Liquid Nikotin enthalten.

Jeder Verkäufer, egal ob Online oder Offline, der sich nicht daran hält, macht sich strafbar.

TPD2 ist eine Regulierung für Tabakerzeugnisse. Darüber wird der E-Zigaretten Markt in Deutschland reguliert.

E-Zigaretten werden dabei mit herkömmlichen Zigaretten gleichgesetzt.

Die Regulierung ist paradox, da sich die Gemeinsamkeiten von E-Zigaretten und herkömmlichen Zigaretten fast auf den Namen beschränkt.

Dank der Lobbyarbeit der Tabakindustrie ist es erstmal so....

Was passiert, wenn Minderjährige öffentlich von der Polizei, beim dampfen von E-Zigaretten, aufgegriffen werden, ist sicherlich alters- und situationsabhängig.

Gruß, RayAnderson  😏

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heyy,

also es gab eine Gesetz Änderung, die besagt, das Minderjährige keine E-Shishas mehr kaufen dürfen.

Also alles unter 18 darf sie nicht kaufen.

Wenn dich jetzt ein Polizist beispielsweise damit sieht, glaub ich kaum das er zu dir geht, dich fragt wie alt du bist, und du dan Stress bekommst.

Nur kaufen darfst du sie eben nicht, besitzten dan eben auch nicht, aber wer schaut da schon drauf, hab selber eine und bin 15.

Lg :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xsiciliax
06.11.2016, 02:23

Okay danke ;)

Wo hast du deine gekauft?

0

Also ich arbeite in einem Tabakshop und bei uns bekommst du keine E-Shischa als Minderjähriger. Wegen der Polizei wirst du zuhause oder in der Stadt wahrscheinlich keine Schwierigkeiten bekommen, aber wo sie mir einmal die Zigaretten weggenommen haben war am Bahnhof (ich war 16 und es waren zum Glück nur noch 3 Kippen im Päckchen ;)) Naja in einer großen Stadt ist eben die Polizeipräsenz ziemlich hoch, ist ja eigentlich auch besser so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufgrund des neu in Kraft getretenen Gesetzes am 1.04.2016 dürfen
E-Shisha in Deutschland nicht mehr an Minderjährige verkauft werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Freundin(15) wurde denletzt an einem öffentlichem Ort mit einer eshisha von der Polizei (zivil gekleidet) erwischt.
Die Polizei hat sie dann halt nach Alter und so weiter gefragt.
Folgen: Elternbrief, Eshisha abnahme (ihre Eltern können sie für 25€ bei der Polizei abholen)

Mehr weiß ich grad nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?