E Scooter in Frankfurt mieten?

3 Antworten

Wieso schaust Du nicht auf die Seiten von Tier/Cirq/Lime? Dort sollten die Modalitäten doch soweit erklärt werden.

Wenn DU nicht gerade nur jenseits des ÖPNV unterwegs bist, die Fahrten sind tatsächlich oft günstiger.

Neben der Tageskarte gibt es z.B. auch Sondertickets für Hotelgäste.

Tier nimmt z.B. €1 Grundpreis und €0,15-0,19 je Minute.

Das ist gar nicht so schwer.

Es gibt 5 Anbieter,

VOI, BIRD , CIRC, Tier, und LIME.

Du musst dir die App herunterladen, dich einmal registrieren und deine Zahlungsdaten hinterlegen.

Wenn das alles fertig ist, suchst du dir einfach einen E-Scooter vor Ort, öffnest die App, scannst den QR-Code am Roller und dann kannst du auch schon losfahren.

Meistens kostet das Freischalten

1 € und dann zwischen 15 und 25 Cent pro Minute je nach Anbieter.

Den Roller wieder abmelden, geht genauso über die App.

Lade dir einfach mal die Apps runter, dort wird das sehr anschaulich erklärt.

Kleiner Nachtrag am Rande, ich finde die Kosten relativ hoch, für dieses Geld bekommt man meist schon einen kleinen elektromotorroller geliehen.

Für diese Kosten bekommt man in München schon die mietbaren Kleinwagen der Share Now Gruppe...

Einziger Unterschied, mit dem Roller steht man nicht im Stau - denn man bezahlt ja die Mietdauer...

0

Was möchtest Du wissen?