E-Plus Rechnung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da sich Beides überschnitten hat, glaube ich nicht, dass du die Mahngebühren bezahlen musst. 15 Euro finde ich auch sehr hoch.

Verbucht war das Geld bei denen mit Sicherheit noch nicht - dementsprechend hatten sie einen Arbeitsaufwand, den sie (vermutlich zu Recht) auch als Mahngebühr einfordern können.
Heißt nicht dass ich 15 Euro nicht auch zimelich heftig finde...

"ziemlich" - und ein Komma hab ich auch vergessen.

0

DH - sehe ich genau so. Leider haben einige Unternehmen durch solche Posten eine nette Einnahmequelle gefunden.

0
@seelenvoll

Berechnet die Bank dem "Abbucher" eigentlich etwas dafür, wenn eine Lastschrift nicht ausgeführt werden kann?

0
@Soundfrau

Nein, beim Abbucher nicht - aber eben beim "Abbuchenden" (hier also E-Plus). Je nach Bank kommen da schnell bis zu 15 Euro zusammen.

0

Eigentlich nicht, da sich das ganze überschnitten hatte, das kommt öfter mal vor.

Was möchtest Du wissen?