E-Piano Funktionen?!

2 Antworten

Ein echtes E-Piano kostet ca. 5500 € als neues Fender Rhodes Mark 7, dies hat eine besondere Klangerzeugung, sog. elektromagnetisch über Tonaabnehmer.

Kleine Hämmerchen klopfen dann auf Metallstäbe wie beim Xylophon, deshalb entstehen die typischen glockenartigen Klänge. Daran angebracht sind dann diese Tonabnehmer so ähnlich wie bei E-Gitarren

Ältere Mark 1 oder 2 sind selten, teuer & auch recht empfindlich

Du meinst wohl eher Digitalpianos, dort gibt es zweierlei Klangerzeugungen, entweder Samples als Proben der Klänge, die über Mikrofon dann auf einem Speicher liegen oder sog. Modeling, also computerbasierte, "Nachahmungen"

Es gibt auch viele Klaviaturen, jeder Hersteller nennt das anders. Eine gewichtete Hammermechanik mit 88 Tasten ist schon gut, die Graduierung & Gewichtung unterscheidet sich aber stark

Bekannt ist der Hersteller Fatar aus Italien, dieser stellt viele Tastaturen her. Sehr gut ist eine TP 40 Wood Tastatur mit Holztasten statt Plastik, Roland oder Kawai haben u. a. auch eine aufgerauhte Oberfläche beim Kunststoff namens Ivory Touch, damit man nicht so schnell abrutscht

Yamaha ist etwas schwerer gewichtet, Kurzweil hat eher leichter gewichtete Tasten, dann gibt es natural Hammered, graded Hammered (wie beim Flügel - da sind die Baßtaster schwerer gewichtet als die oberen Oktaven), Real Hammer Tastaturen gibt es auch noch

Piano & Forte hängt aber von der "Anschlagdynamik" ab, manche Digitalpianos haben zusätzlich "After-Touch"

Für Digitalpianos, Stagepianos etc. wird oft der Ausdruck E-Piano gebraucht, wo ursprünglich jedoch ein anderes spezielles Instrument gemeint war.

Gewichtete Tasten, Hammermechanik, dynamischer Anschlag usw. bedeuten, dass man den Klavieranschlag nachbauen will, damit man ähnlich wie am klavier, mit der Kraft der Finger den Ton und die Lautstärke spielt.

Mehr dazu:

https://www.gutefrage.net/frage/yamaha-arius-ydp--223-noch-gut-bitte-antworten?foundIn=answer-listing#answer138156617

... und siehe Klaviertipps von autsch31

lieben Gruss mary

Korg Digitalpiano ohne richtigen Grandpiano-Sound?

Hallo zusammen,

ich besitze seit längerem eine Korg DP-2000C (Digitalpiano), welches 76 Tasten besitzt. Das Problem hierbei ist, dass sich der eigentliche Grandpiano-Sound (Preset 1) schrecklich anhört, und von einem halbwegs schönen Klang fehlt jede Spur. Desgleichen besitzt es drei weitere Piano-Presets, die aber nicht besser klingen. Das Modell ist scheinbar ein ziemlich altes. Ich weiß einfach nicht mehr weiter, denn ich möchte gerne einen halbwegs tollen Klang haben und kann mir wirklich nicht vorstellen, dass so ein Sound als "Grandpiano"-Sound programmiert wurde. Eventuell kann man es reseten, aber im Benutzhandbuch ist nichts desgleichen zu finden. Es ist auch möglich, ROM-cards, also Soundkarten, hinten in das Piano einzuschieben. Aber ich finde keine im Internet.

Ich bin über jede Antwort oder Hilfestellung sehr dankbar!

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

App um lauter leiser Tasten ersetzten?

Hey meine Lauter leiser Taste ist kaputt... würde reichen wenn die App nur den Ton einstellen kann.

...zur Frage

Kopfhörer werden nur von Apple erkannt?

Moin Leude,

Ich habe mir letztens neue Kofhörer zugelegt. Marke: Beyerdynamic Diese Kopfhörer haben ein Headset, also ein Mikrofon und diese Tasten zum lauter, leiser machen oder zum pausieren und fortsetzen der Musik, ihr wisst was ich meine. Nun, ich habe beim Kauf darauf geachtet das dies mit Samsung, also Android Handys funktioniert. Gesagt wurde es funktioniert mit allen Apple und Android Geräten. Nun, tut es nicht. Bei einem iPhone funktioniert alles ohne Probleme, doch bei meinem Samsung Galaxy S8 keine der Funktionen. Auch meine PS4 erkennt das Mikro überhaupt nicht. Bei einem Preis von 90€ ist sowas schon sehr ärgerlich, aber funktionieren tut es Ja, an jedem iPhone halt nur. Hat jemand ne Idee was das ist und wie man das beheben Kann? LG

...zur Frage

lauter/leiser tasten auf tastatur funktionieren nicht

lauter/leiser/stumm tasten auf Tastatur funktionieren nicht mehr ich habe soweit ich weiß nichts umgestellt :/ brauch dringend Hilfe!

...zur Frage

Digitalpiano gewichtete tasten?

Hey ihr lieben kurze Frage zum digitalpiano. Ich möchte mir gerne online eins bestellen möchte aber unbedingt bei den tasten das Gefühl wie bei einem richtigem Klavier. Ist das mit gewichteten tasten schon erreicht? Also die anschlagdynamik und alles?

...zur Frage

E-Piano. Was ist anschlagdynamik usw.?

Hallo, ich habe vor mir ein E-Piano zu kaufen, derzeit habe ich nur ein Keyboard und ich wollte fragen was ein E-Piano haben muss, dass es sich es wie ein richtiges anfühlt? Immer wenn ich nach einem suche kommen mir Begriffe wie Anschlagdynamik, Hammermechanik, gewichtete Tasten usw. vor. Kann mir die jemand erklären? Ich suche ein günstiges mit 88 Tasten, gibt es da eins zum empfehlen? Oder soll ich mir gleich ein richtiges Piano kaufen? Ich bedanke mich jetzt schon für die antworten. LG. Nadine

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?