E-Motor mit geringer Drehzahl ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

So einen Grillmotor kannst du bei jedem Elektronik Fachgeschäft für wenige Euro kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da musst du auf jeden Fall einen Getriebemotor nehmen.

Gibt's auch batteriebetrieben.
Auch billige Motoren können recht lange halten, wenn das Grillgut schön symmetrisch ("ausgewuchtet") angespiesst wird.

Sollte auch hitzeresistent sein, falls im Einflussbereich der Glut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde das mit nem Schrittmotor realisieren, der von nem Mikrocontroller angesteuert wird - und ner Kamera. 

Die Kamera filmt den Spiess ab und der Motor dreht immer da langsamer, wo der Spiess noch nicht knusprig ist.  :-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besorg Dir am besten einen Scheibenwischermotor. Das sind fertige Getriebmotore und natürlich elektrisch regelbar.

Ich kenne diesen Lieferanten, den ich empfehlen kann:

www.wald-antriebe.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?