E-Mail von „Zonaflix“?

 - (Netflix, Netflix abo)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zonaflix hat mit Netflix nix zu tun. Und du wählst dir bei der Accounterstellung selbst das Abo aus. Da siehst du dann direkt was es kostet, nach Ablauf des Probemonats.

Das größte kostet ~16€/Monat, also 192€ aufs Jahr gerechnet.

https://www.netflix.com/signup/planform

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was ist denn dieses Zonaflix? Sind das Abzocker? Ich kann mich nämlich nicht daran erinnern, mir anderswo einen Account gemacht zu haben.

0
@Bonye

Danke für die Information. Wie kommen die denn bitte an meine Daten?

0
@elizabethcl2005

Auf der Suche nach einem Streamingdienst hast du dich irgendwo registriert? Irgendwo hast du deine Mailadresse eingetragen, daraufhin melden die sich nach x Tagen bei dir.

Zonaflix gehört jedenfalls genau zu den in der Verbraucherzentrale genannten Betrügern. Ihre Zahlungsdaten enthalten "Limited", die Forderung ist extrem überzogen und es ist ein "flix" im Namen.

Lies dir den Artikel durch, da passt alles. Die Mail kannst du getrost ignorieren.

0
@Bonye

Exakt das habe ich getan. Danke dir, super nett dass du dir so viel Mühe gemacht hast! 👍😍

1

Ein Netflix-Abo kostet keine 350 € im Jahr und kann auch monatlich gekündigt werden.

Das ganze ist ein Spam. Einfach ignorieren.

Was heißt den unverbindlich bezahlen mußt?

Laß Dich doch nicht so leicht verarschen. Das hat mit Netflix nix zu tun.

Das ist doch nur Abzocke. Löschen und vergessen oder als Spam melden, wenn Du diese Möglichkeit hast.

Betrug, ignorieren.

Ganz sicher???

1
@elizabethcl2005

Ja. Vor ein paar Minuten hat auch jemand hier eine ähnliche Frage gestellt, ebenfalls mit einem dubiosen Streamingdienst der nach einer 5-Tages-Testzeit um die 350 Euro verlangte.

Einfach ignorieren.

1

Was möchtest Du wissen?