E-Mail kann nicht gesendet werden

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das sind diese dämlichen Schwarzen Listen. Scheinbar hat ein Kunde Deines Providers Spam verschickt und nun ist der Mailserver deines Providers auf so einer bescheuerten schwarzen Liste bei Microsoft und live.com (ebenso wie msn.com und hotmail.com und outlook.com) nimmt keine Mails an, die von diesem Server kommen.

Du kannst Deinem Provider sagen, er möge sich darum kümmern. Das ist aber eine sehr langfristige Sache - Strato z.B. hat dafür letztes Mal fast ein Jahr gebraucht.

Also wirst Du Dir entweder einen zweiten Mail-Account bei einem anderen Provider zulegen müssen - web.de oder gmx.de oder was weiss ich - oder Du wirst den Empfänger anrufen müssen und fragen, ob er noch eine andere E-Mail-Adresse hat (die nicht von Microsoft kontrolliert wird) oder Du wirst einen Kumpel, der bei einem anderen Provider ist als Du, bitten müssen, die Mail für Dich weiterzuleiten.

Hm, ist mir dann doch zu aufwendig... :D Aber danke für die Antwort, hat mir weitergeholfen.

0

Hast Du schon eine andere Absende Mail Adresse probiert?

Was möchtest Du wissen?