E-Mail-Adresse Passwort geändert - GEHACKT?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst den jeweiligen Computer sperren, falls er sich in dein WLAN einloggt. Bei der FritzBox musst du z.B. im Browser [fritz.box] eingeben und irgendwo in den Einstellungen kannst du den PC sperren.

Den Standort der IP zu ermitteln ist sowieso schwierig, das hat auch etwas mit Datenschutz zu tun, die Polizei macht das glaube ich, aber ich möchte jetzt keine Unwahrheit verbreiten...

Als Internetsecurity kann ich dir nur Kaspersky, bzw. Norton empfehlen, beide sind sehr zuverlässig und gut.

Im Zweifel logge dich in Zukunft nicht direkt im Browser, sondern mit einem E-Mail-Programm wie Microsoft Office Outlook oder Mozilla Thunderbird (Das ist kostenlos) ein.

Und man kann bei Yahoo! Mail, das weiß ich, sein E-Mail-Konto auf Hacker-Angriffe überprüfen lassen, ob es bei GMail geht weiß ich nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Die angegebene IP is sehr ungenau also dass man das Land und und so weis aber den Namen wirst du alleine nicht raus finden
2. Benutze das Programm Malwarebytes (Kurze kostenlose Lizenz danach kann man wieder de installieren) oder eben ein antivirenprogramm (das schlechteste gekaufte Antivirusprogramm ist besser als das beste kostenlose)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?