E-Mail Abbieter mit verschlüsselter Kommunikation?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuchs mal mit www.tutanota.com !
Browserbasierte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Kostenlose und Pro-Accounts erhältlich. Keine Werbung, keine Abo-Fallen. Kein E-Mail-Programm möglich, nur Browser.

"Die Tutanota-Server stehen in einem Hochsicherheitsrechenzentrum in Deutschland. Die gespeicherten Daten unterliegen den strengen deutschen Datenschutzgesetzen. Unabhängig davon sind die Daten nicht von der Tutao GmbH als Betreiber oder von Dritten lesbar, weil sie Ende-zu-Ende verschlüsselt sind."

www.Posteo.de: 1.- Euro pro Monat. Keine Werbung. Umweltschutz.

"Posteo steht für maximalen Datenschutz, konsequente Nachhaltigkeit und innovative Verschlüsselung..."

Herzlichst, PMU

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle E-Mail-Anbieter verschlüsseln ihre mails natürlich, wenn du das meinst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TMark24
15.08.2016, 10:04

Alle E-Mail-Anbieter verschlüsseln ihre mails natürlich, wenn du das meinst.

Das ist reichlich naiv.

Die meisten machen Transportverschlüsselung, d.h. die Mails werden zwischen den Mailservern verschlüsselt. Auf den Mailservern und in den Inboxen der Benutzer, sind die Mails unverschlüsselt.

Das ist so, wie wenn Du dem DHL Abholdienst eine verschlossene Kiste mitgibst, aber DHL dann die Kisten im Postverteilungszentrum wieder auspackt (und jeder Mitarbeiter kann sich Deinen obzönen/illegalen/..... Inhalt anschauen).

Was dagegen hilft ist eine echte Ende-zu-Ende Verschlüsselung, bei der nur Du die Schlüssel in der Hand hältst. Ansonsten musst Du immer den Transporteuren vertrauen.

Daher nimm OpenPGP oder S/MIME, dann kann der E-Mail Anbieter definitiv nicht mitlesen

0

Versuch es mal mit web.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von spriday
14.08.2016, 12:59

Da lauern auch viele Abofallen...

0

Was möchtest Du wissen?