e-mai mit Doppelnamen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Teil rechts vom @ ist die Domain. Die musst Du registrieren, das kostet z.B. bei hosteurope 9,99 fürs Einrichten und ab 0,50/Monat für die Domain, je nachdem, welche Endung Du wählst: .de kostet 0,50 und .com kostet 1.-, andere Endungen sind teilweise wesentlich teurer.

Falls die von Dir gewünschte Domain schon vergeben ist, kannst Du versuchen, sie dem Besitzer abzukaufen, das wird aber wahrscheinlich teuer.
Oder Du wählst eine erweiterte Variante, z.B. familie-mueller-luedenscheidt.de oder mueller-luedenscheidt-deinwohnort.de
Oder Du gibst auf und entscheidest Dich, den Vornamen mit in den Domainnamen zu nehmen: anna-mueller-luedenscheidt.de
Oder Du suchst alle anderen TLDs durch: Vielleicht ist mueller-luedenscheidt.org noch frei? Oder mueller-luedenscheidt.eu?

Hast Du dann Deine Domain, kannst Du mit dem Teil links vom @ (dem "Local Part") machen, was Du willst.
Du kannst Dir E-mail-Adressen wie deinvorname @ mueller-luedenscheidt.de einrichten oder info @ mueller-luedenscheidt.de oder was auch immer Du willst (nur auf Umlaute und andere Nicht-ASCII-Zeichen musst Du verzichten).

sorry für die verspätete Antwort, Deine Antwort kann ich nachvollziehen, ich bin technisch ziemlich blöde....., nur noch eine weitere Frage dazu, ich will nicht irgendeine homepage verwalten müssen, geht das?

0

Hallo Anna, /* Deinen zweiten Namen verrät Dein Nick leider nicht */

dazu musst Du Dir eine Domäne mit dem Namen holen, der hinter das @ soll. Das wird aber vermutlich nicht sehr leicht, denn populäre Vornamen sind meist schon vergeben. Und jeder Domänennamen ist einzigartig, kann also nur einmal vorkommen. Wenn Du die Domäne hast wie z. B. anna.de (ist natürlich nicht mehr frei), kannst Du vorne jeden x-beliebigen Namen angeben oder auch verschiedene Postfächer mit verschiedenen Namen einrichten. maria@anna.de und/oder Klara@anna.de und/oder (für Deine Mutter) mutter_von@anna.de.

Nachdem Du eine first-Level-Domäne gefunden hast, bei der Dein Wunschname noch frei ist, musst Du Dir dafür einen Hoster suchen. Sofern Du die Domäne nur als Email-Adresse verwenden willst, gibt's da welche für ein paar Cent im Monat, eventuell sogar gratis. Für die Domäne selbst musst Du aber 12 bis 15 Euro im Jahr rechnen, was bei exotischen first-level-Domänen sogar noch im ein Vielfaches teurer werden kann. Die first-Level-Domänen der Südseeinseln (.tv für Tuvalu, .vu für Vanuatu usw.) zum Beispiel kosten im Regelfall einige Hundert Euro jährlich, hätten aber den Vorteil, dass Du dort sehr wahrscheinlich noch anna.tu oder anna.tv buchen kannst.

Gruß Kira-Bianca

Eine eigene Domain mit seinem Namen sichern (ca. 10€ pro Jahr bei günstigen Anbietern) und dann sich seine Email Adresse einrichten...

Was möchtest Du wissen?