E-Gitarren Set schlecht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja. Ich hab eine solche Gitarre und Verstärker bei mir rumstehen und hab zudem mit vergleichbaren Equipment eines Kumpels schlechte Erfahrung gemacht. 

Ein Amp dieser Größe klingt absolut kratzig und ziemliche sche..lecht. Auch als Anfänger hört man das eindeutig raus. Zudem ist das Ding bereits defekt.

Zu solchen Gitarren kann ich auch nicht viel Gutes sagen. Bei der Gitarre meines Kollegen ist der 3-Wege-Schalter abgebrochen, meine Gitarre ist nicht bundrein (trotz Einstellung, was also auf falsche Bundierung hindeutet) und die Halskrümmung kann man wegen eines anschlagendem Halsstab nicht zufriedenstellend einstellen. 

Gut, das mögen 2 Einzelfälle sein, aber wenn man sich die 19 Bewertungen auf der Amazonseite ansieht die nur 1 Stern vergeben ist das ein ziemlich eindeutiges Zeichen, dass man die Finger davon lassen sollte.

Ich denke 170€ für Gitarre, 100€ für nen Amp und 10€ für ein Gitarrenkabel = 280€ sollten es allerallermindestens sein.

Es bringt wenig wenn man sowas spielt und nach einem halben Jahr es nicht mehr gefällt, weil es entweder kaputt geht oder man dann das Ohr dafür entwickelt hat wie schlecht das ist. Spätestens dann schmeißt man alles hin, kauft sich was für insg. +300€ und ärgert sich nicht noch zusätzlich 120€ extra investiert haben zu können oder ärgert sich 120€ komplett in den Sand gesetzt zu haben.

Und nochwas: Wenn du wirklich nur zuhause spielst, brauchst du keinen (minderwertigen) Gitarrengurt und keine (minderwertige) Gitarrentasche. Diese 20€ kannst du gleich in einen besseren Amp stecken. Wenn du nicht mehr als 120€ ausgeben kannst, würde ich sagen, lass es lieber gleich sein.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Fachhandel nicht grundsätzlich. - Wer kauft auch schon bei amazon?

Rocktile ist die ?Hausmarke? von Kirstein, da solltest Du, wenn es schon Rocktile sein muss, auch kaufen.

Die Auswahl vergrößert sich um ein Vielfaches, wenn Du auch die Online-Kataloge von Thomann, Musik Produktiv, Music Store, Session, ..., durchblätterst.

Viel Spaß dabei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?