E-Gitarre schnarrt im 9.,10. , und 11. Bund.

2 Antworten

Bring sie zum Fachmann und lass sie dort richtig einstellen. Frag am besten, ob du dabei zuschauen und lernen darfst. Wenn du da weiterhin willkürlich irgendwie überall rumschraubst wirst es nicht besser.

...wenn das nicht so kostenintensiv wäre...

Hab mir schon ein Kostenvoranschlag geholt... läge dabei rund 50 Euro...

Für mich ist das eine Menge Holz

0
@Chris3783

Dann gib sie mal deinem Lehrer zum einstellen oder einem erfahreneren Gitarristen aus dem Bekanntenkreis.

Schlimmstenfalls schmeiß mal Google an, man kann die korrekten Abstände alle prüfen und messen. Einstellanleitungen gibt es auch einige. Zur Not geht das.

Wäre aber natürlich schon besser, wenn das mal einer macht der es schon kann, nachdem nun scheinbar wirklich alles verstellt ist.

0
@SupraX

habs halbwegs hinbekommen.

trotzdem danke ...

0

Hallo!

Diese Billiggitarren, neigen leider dazu, schon nach kurzer Zeit, komplett zu versagen. Die Saiten schnarren, weil sich der Hals verzogen hat. Das kann daran liegen, dass sie nicht richtig gelagert wurde, oder falsche Saiten aufgezogen wurden. Folglich fangen die Saiten an zu schnarren. Der Hals muss einfach neu eingestellt werden. Du schreibst, dass das 50€ bezahlen würdest? Das finde ich, bei einer Gitarre dieser Preisklasse, ein wenig heftig. Selber würde ich aber nicht rumschrauben, wenn du keine Ahnung hast! Denn: ist der Halsstab gebrochen, ist die Gitarre für den Eimer.

Ich hatte selber mal so eine Billigklampfe, die nach kurzer Zeit ausgedient hatte. Ich sparte ein wenig, und kaufte mir eine neue, vernünftige Gitarre.

Unterschied Strat - Tele Pickups?

Hallo,

ich will mir demnächst eine neue Gitarre kaufen und es soll eine Strat - oder Telecaster werden. Mir geht es bei dieser Frage im Speziellen um die Pickups beider Gitarrentypen (ich gehe mal von Single Coils aus). Rein optisch ist ja offensichtlich ein Unterschied da. Gibt es da einen technischen Hintergrund, also einen technischen Unterschied zwischen Strat- und Telepickups, oder ist das nur optische Spielerei?

Ich habe mir noch keine konkrete Pickupkonfiguration überlegt, aber mich würde interessieren, ob man falls es einen technischen Unterschied gibt, Strat- und Telepickups kombinieren kann, z.B. bei einer Strat normale Strat Hals- und Mittelpickups einbauen und einen Telecaster Single Coil als Stegpickup, um quasi den Sound der Strat bei der Stegposition etwas telemäßiger zu machen? Vielleicht hat ja auch jemand schon Erfahrungen mit solchen Kombinationen gemacht? Wie gesagt habe ich mir noch nichts konkretes überlegt, aber ich würde gerne wissen, ob sowas vom Sound her Sinn machen kann. Hoffe ihr versteht die Frage.

Gruß Paul

...zur Frage

bei meiner E-Gitarre Schnarren/Scheppern die Saiten?

Ich habe seit ca. 3 Monaten eine E-Gitarre von Ibanez Kostenpunkt im Laden war 200€ Ursprünglich 250€

Am Anfang habe ich nichts von dem Schnarren oder wie man das nennt gemerkt da ich nur Akkorde gegriffen habe und die Saiten nur ganz leicht angeschlagen habe.

Aber seit Anfang des Monats übe ich das Riff von Smells Like Teen Spirit und da ich da um einiges Kräftiger anschlage habe ich mittlerweile gemerkt wie das halt am Scheppern bzw. Schnarren ist,

Ich habe selber schon überlegt ob ich die Saiten nicht fest genug runter drücke, aber daran kann es eigentlich nicht liegen, Habe mal aus Testzwecken die Saiten ziemlich feste runter gedrückt aber das brachte nichts, und abgesehen davon tat danach mein Finger schon weh und ich hatte ne richtige Kerbe in meiner Hornhaut.

Das ganze betrifft am meisten die Tiefen Saiten die G Saite gibt auch noch so ein Geräusch ab die H und und hohe E Saite nicht so weit ich gemerkt habe.

Das Scheppern oder wie auch immer ist wenn man weit unten ist beispielsweise beim 8 Bund oder so, nicht mehr so Krass wie bei den oberen.

"gelagert" wird sie eigentlich ganz Normal also bei meines Empfindens nach Zimmer Temperatur, aber ab und zu ist es halt Kälter und mal Wärmer naja vor allem jetzt.

LG Tobi

...zur Frage

E-Gitarre für Anfänger welches Modell Qualität und Preis?

Hallo Leute
Ich liebe Rock,Blues und Swing und wollte deswegen mal selber anfangen Gitarre zu spielen.
Da kommt Weihnachten grade recht, das Weihnachtsgeld würde ich in eine super Ausrüstung, die lange hält, gerne investieren.
Dafür war ich also heute im Musicstore in Köln und habe mich beraten lassen.
Das Ergnebis
Ich solle eher ein Bischen weniger Geld ausgeben, eine Gitarre von Jack ans Daniels kaufen.
Habe mich für das stratocaster Modell entschieden, keine les Paul.
Doch ich war eig garnicht zufrieden mit der Qualität und dem Klang, bin wahrscheinlich etwas zu verwöhnt von meinen Freunden.
Habe mir dann eine Original stratocaster von fender genommen und ausprobiert
TOP alles bestens super klang wie ich es mir vorgestellt habe und auch leicht zu spielen
Sollte man sich eine Gitarre für 500€ am Anfang holen, aufhören will ich ja nicht und habe keine Lust mir später ein neues Gerät zu kaufen. Ich meine wenn man eine kauft kann man ja für immer damit spielen ...
dazu hab ich mir den fender Mustang GT 100 ausgesucht.
Sollte man sich als Anfänger so ausstatten ?

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

E-gitarre saite schnarrt was tun?

bei meiner neuen gitarre schnarren die seitenhab da unten rumgedreht und alle n´hinbekommen ausser die oberste was soll ich tun?

...zur Frage

Westerngitarre schnarrt

Meine Westerngitarre von Maxwin schnarrt,vorallem in den ersten drei Bünden.Ich habe schon die Seitenlage und den Hals nach vorne verstellt,hat aber beides nix gebracht.Die Gitarre ist von der Seitenlage schonsehr hoch und es ist ziehmlich schwer zu greifen. Kann ich das schnarren wegmachen ohne dass die Bünde noch schwieriger zu drücken sind???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?