e-gitarre lernen sinnvoll oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey GTASanAndreas!

Es ist nie zu spät Gitarre zu lernen. Und welche Gitarre du lernst, spielt eigentlich auch keine große Rolle. Ich finde, die Gitarre ist das schönste Instrument überhaupt, egal in welcher Form :)

Ein Freund von mir hat mit E-Gitarre angefangen und noch nie eine Akustikgitarre in der Hand gehabt. Und glaube mir, auf der E-Gitarre rockt der Kerl ;)

Ich persönlich würde dir aber eine Konzertgitarre (Nylonsaiten) für den Einstieg empfehlen. Zuallererst sind Nylonsaiten noch am weichesten, und glaube mir, dass deine Finger anfangs schmerzen werden. Bei der E- und Westerngitarre hast du Stahlsaiten, das könnte anfangs vielleicht doch zu sehr wehtun, und niemand will, dass du deswegen den Spaß verlierst. Darüberhinaus musst du für die Nylongitarre die Finger am weitesten strecken, das übt dich gleich am besten ein und du dehnst deine Finger sozusagen gleich von Anfang an richtig :)

Dir auf jeden Fall viel Spaß beim Üben und Spielen!

Frederic

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frederic85
11.10.2011, 00:08

Thx 4 the star! :)

0

Es gibt keine normale Gitarre. Und, ob es für dich Sinn macht Gitarre zu lernen oder nicht musst du selber wissen, diese Frage kann dir keiner beantworten.

Wenn du E-Gitarre lernen willst, dann kauf dir eine E-Gitarre. Vorher mit einer anderen Gitarre als Vorbereitung zur E-Gitarre anzufangen ist Unsinn,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist auf jeden Fall ratsam mit einer "einfachen" (Nylon-Saiten) anzufangen denn man sollte erstmal Akustik und Griff-Festigkeit üben , bevor man das "Geschruppe" auf E-Gitarre anfängt. Erstmal Harmonien lernen , etwqas experimentieren , verschiedene Techniken (auch verschiedene Arten der Stimmung der Saiten) ausprobieren , Auch mit Slice , "Bottle-Neck" , und mit Griff-Tabellen "normale Begleitung von Liedern üben , dann improvisieren . Wenn man dann 1/2 Std. durchhält mit Fingersatz und Spielen, dann kann man schon einiges .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde erst mit der akustischen Gitarre beginnen da du da einige Techniken lernst die du bei der E-Gitarre nicht würdest. Und dann später auf die E- Gitarre wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SupraX
10.10.2011, 22:10

Was für Techniken wären das, die man mit einer Westerngitarre machen kann, mit einer E-Gitarre aber nicht?

0

Hängt von der Musik ab die du spielen willst. Rock/ Metal usw auf Akustikgitarre ist nicht soooo toll^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?